• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Adresse im CLIQZ-Browser wird immer wieder umgeleitet

Nitramrec

War schon mal da
Hallo,

ich benutze den Browser CLIQZ (also einen Firefox mit besonderen Anti-Tracking-Eigenschaften) unter Windows 10 64 Bit auf einem recht betagten Dell-Vostro-3700-Notebook (Bj. 2010).

Nun habe seit 1 - 2 Wochen ein ärgerliches Problem und benötige Hilfe:

Ich treibe mich regelmäßig in einem Katzenforum herum (habe 3(!) Miezen) und nur dort passiert es mir immer mal wieder den Tag über, dass ich kurz nach dem Aufruf eines anderen Threads (also nachdem ich dort schon eine Weile unterwegs war) über eine Zwischenadresse, die nur ganz kurz zu sehen ist, auf eine deutschsprachige Seite umgeleitet werde, die mir gerne Hilfssoftware für Windows 10 andrehen möchte. Die sieht eigentlich recht seriös aus, aber weder benötige ich diese, noch will ich mich zu diesem Zeitpunkt damit beschäftigen, sondern eigentlich ein Thema im Katzenforum lesen.

Durch zwei- oder dreimaliges schnelles Klicken auf den "Zurück"-Pfeil komme ich dann wieder auf die Forums-Seite und kann da auch erst einmal ungestört weiter agieren, habe dieses Problem aber bald darauf (also mehrfach am Tag) wieder.

Das Interessante ist, dass andere Foristen das gleiche Problem haben, nur werden die auf andere Seiten umgeleitet.

Ich habe nun schon Scans mit meinem Anti-Viren-Programm (Bitdefender), sowie mit Malwarebytes und AdwCleaner durchgeführt. Das brachte aber genau 0 Ergebnisse, also alles ist angeblich i. O. auf meinem Notebook.

Wo - zum Teufel - werde ich (und Andere) in diesem Fall manipuliert? Und wie gehe ich dagegen vor?

Vielen Dank für jeden Tipp!

Schönen Gruß
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
ich kenne jetzt nur FF und nicht diesen CLIQZ und daher würde ich bei den Einstellungen mal folgendes aktivieren
upload_2017-11-1_13-38-40.png

Hast Du auch einen Adblock im Einsatz ?
 

Nitramrec

War schon mal da
Danke.

Muss ich mir dann zu Hause mal ansehen, ob es das auch beim CLIQZ gibt. Wobei mir das Warnen selbst ja noch nichts nutzt. Die ungewollte Weiterleitung müsste auch blockiert werden.

Übrigens: -> CLIQZ hat quasi einen Adblocker integriert.

-> Hier
noch ein paar Infos zu diesem Browser. (Zitat: "Überhaupt basiert Cliqz auf dem Firefox-Code und ist Mozillas Browser sehr ähnlich.")

Schönen Gruß
 

Nitramrec

War schon mal da
@CTS:
Also den oben von Dir erwähnten Punkt "Eingabehilfen" gibt es bei CLIQZ nicht - und auch diese von Dir vorgeschlagene Warnung habe ich nicht gefunden:

upload_2017-11-1_23-30-42.png

Diese Einstellungen waren auch gut 1 Jahr lang kein Problem - bis vor ca. 2 Wochen. Irgendwie muss ich an die Ursache ran, nicht an die Symptome.

Ich habe noch mal nachgeschaut:

Im Moment des Umleitens erscheint kurz folgende Adresse in der Adresszeile:

S0u.jerb.gdn/?s1=...​

der Bildschirm wird dabei weiß und dann erscheint die Seite

de.reimageplus.com
wo ich eine "Windows 10 PC-Reparatur" downloaden kann. (Seite mit einfachen Rechtschreibfehlern(!!!) -> "Nachtigall, ick hör Dir trapsen ..." ;) )

Ich habe aber heute auch schon mit

steamwinners.men/?isp=...​

eine Umleitung auf eine seltsame Gewinnspielseite mit popeligen Fragen z. B. zu Google erhalten, wo es wahrscheinlich nur darum geht, irgendwelche Daten von den Teilnehmern zu bekommen.

Schönen Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

CTS

Windowsflüsterer
ist das eigentlich nur mit diesen Browser so ?
Versuch mal EDGE, IE11 oder einen anderen Browser
 

Nitramrec

War schon mal da
Danke, werd' ich machen - heute Abend.

Eine Lösung ist DAS aber auch nicht, da einige Mit-Foristen auch den FF benutzen und das gleiche Problem haben.

Habe auch den CLIQZ-Support via Email aktiviert, von dort aber noch keine Antwort erhalten.

Schönen Gruß
 

CTS

Windowsflüsterer
Wenn es mit den anderen Browsern das selbe Problem gibt dann kann ich meine Suche auf andere Bereiche im System richten und kann die Einstellungen vom FF ausschließen.
 

Nitramrec

War schon mal da
Erste Hinweise ergaben auf Nachfrage, dass das Problem auch beim Chrome-Browser auf PC UND Handy (dort wahrscheinlich unter Android) auftritt!

Schönen Gruß



Nachtrag:

Habe gerade eine Stellungsnahme des Managements der Web-Site gelesen:

(Zitat) "Es ist "nur ein Werbebanner der eine automatische Weiterleitung verursacht" - nervig und nicht von uns gewollt." und
(Zitat) "Wir sind in diesem Fall leider tatsächlich "machtlos" und darauf angewiesen das unser Vermarkter die entsprechende Kampagne deaktiviert. Dies hat unser Vermarkter auch schon diverse Male an seinen Dienstleister weitergegeben, aber anscheinend erfolglos."

Könnte das so einfach sein? Und MUSS man als Forenbesucher so lange damit leben?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rochus

Ist öfter hier
Guten Tag
Könnte das so einfach sein? Und MUSS man als Forenbesucher so lange damit leben?
Guten Tag Nitramec,

damit wirst du wohl leben müssen. Anscheinend ist es nicht wie hier im Forum, das "unser" Admin für registrierte User keine Werbung schaltet.

Andererseits ist es halt so, das sich so ein Forum, ohne Banner und Co. so gut wie nicht finanzieren lässt. Domain, Forensoftware, Server und Updates kosten eine Stange Geld. :(


Aber zurück zum Thema:

Schon mal die Variante Firefox + NoScript Addon versucht? Damit könntest du die Werbung individuell blocken.

Gruß
 

Nitramrec

War schon mal da
Gegen Werbung auf einer Seite, die sowieso nicht im Geld schwimmen KANN, habe ich ja auch gar nichts. Nur wenn diese Werbung mich immer wieder auf eine andere Seite zwangsverfügt, ich das kaum stoppen kann (nur mit einer Klickorgie) und dann dort wieder den Lesefaden aufnehmen muss, dann finde ich das gar nicht mehr lustig! Da hat jemand Mist gebaut und die Mods und Admins müssen das ausbaden!

Aber ich schweife ab.

Ich habe mich ja auf den CLIQZ-Browser eingeschossen, der schon einen Adblocker integriert hat. Aber den Tipp mit dem NoScript-Addon für den FF gebe ich mal weiter. Danke dafür. :)

Und wenn ich mich hier nicht mehr melde, dann lag das Problem wirklich nur an und auf dieser einen Seite. :rolleyes:

Schönen Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert