• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Aus Edge einen Link im Explorer öffnen

cds

War schon mal da
Hallo,

ich möchte einrichten, dass beim Anklicken eines bestimmten Links der Internet Explorer geöffnet wird.
(Der Grund: Edge kann nicht mit OCX umgehen)
Gibt es eine Möglichkeit, das zu erzwingen?

Mit besten Grüßen
cds
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
gehe mit auf die Datei (.ocx) und drücke mit der rechten Maustaste drauf.
upload_2018-9-19_12-14-23.png
- wähle Öffnen mit
- hier Apps anzeigen klicken
upload_2018-9-19_12-15-55.png
- IE auswählen
- Haken setzen bei Immer diese App zu Öffnen ...
upload_2018-9-19_12-17-56.png
OK und jetzt sollte OCX mit dem IE verknüpft sein
 

cds

War schon mal da
Hallo,
leider wäre das zu einfach ;).
Ich habe nur einen Link, der mich erst mal auf ein Portal (QlikView Access Point) leitet, das mir dann (im IE) verschiedene Clients anbietet:

upload_2018-9-19_15-7-9.png

Im Edge wird mir das Plug-In schon gar nicht angeboten:
upload_2018-9-19_15-14-3.png
Für einige Berichte ist das Plug-In essentiell, dann wird in Edge gar nix angezeigt.
upload_2018-9-19_15-15-46.png
Edge ist aber in anderen Fällen fortschrittlicher und sollte angewendet werden, deshalb die Frage, ob die Umleitung auf den IE schon beim Zugriff auf das Portal möglich wäre...

Gruß
Claus
 

cds

War schon mal da
Auch das geht leicht am Ziel vorbei.
Also, ich arbeite im Edge und will bei einem speziellen Link, (hier: QlikView Berichte) diesen im IE statt im Edge öffnen

upload_2018-9-20_16-48-30.png
Mit der oben beschriebenen Link-auf-Desktop-Lösung funktioniert das nicht - da lande ich erneut im Anmeldescreen.
Aber ich könnte mir einen Eintrag im Kontextmenü vorstellen "In Internet Explorer öffnen" statt "In neuem Fenster öffnen".
Lässt sich das realisieren?

Gruß
Claus
o_O
 

Anhänge

CTS

Windowsflüsterer
sorry, aber ich glaube nicht das dass möglich ist.
Würde auch mal überlegen einen alternativen Browser zu Testen ob damit deine Links besser laufen. z.B: Chrom, Fire Fox, Opera nur um ein paar zu nennen.
Ich persönlich verwende am liebsten Opera und habe noch den FF installiert, den Edge und IE verwende ich gar nicht mehr. Edge und IE laufen immer noch den alternativen Browsern technisch hinterher.
 
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert