• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Benutzerkonten Windows 10 und Microsoft-Konto

Serafima

War schon mal da
Hallo,

ich habe auf meinem Notebook Windows 10 (Home) bei der Aktivierung mit einem Microsoft-Konto verknüpft und anschließend Office 2019 installiert. Nachher habe ich das MS-Konto (=Administrator) in ein lokales Administratorkonto umgewandelt, hatte aber daraufhin Probleme mit Office (mir wurde mitgeteilt, dass ich nicht mehr der bei Office angemeldete Nutzer [= das MS-Konto] sei). Da ich Angst bekommen habe, meine Office-Lizenz zu verlieren, habe ich das Konto daraufhin wieder in ein MS-Konto umgewandelt.

Das Administratorkonto ist also nach wie vor der MS-Account. Zum täglichen Arbeiten nutze ich einen zusätzlich angelegten lokalen Standardbenutzer-Account.

Mir ist die Verkoppelung der Administratorrechte mit einem MS-Account aber etwas suspekt. Ein lokaler Administrator wäre mir, ehrlich gesagt, lieber.

Nun meine Frage(n):

Variante 1) (= meine favorisierte Variante)

Könnte ich in einem ersten Schritt einen lokalen Administrator-Account anlegen und dann das MS-Konto in ein MS-Konto mit Standardbenutzerrechten umwandeln? Besteht dann die Gefahr, dass mir irgendwelche Rechte oder Einstellungen „verlorengehen“ oder dass es wieder Probleme mit Office gibt (es ist, wohlgemerkt, Office 2019, nicht 365)?

Variante 2)

Angenommen ich beließe den MS-Account als Administratorkonto und würde parallel dazu einen lokalen Administrator-Account anlegen, könnte es dann zu irgendwelchen Konflikten zwischen den beiden Administratorkonten kommen?

Variante 3)

Gäbe es vielleicht doch eine Möglichkeit, das MS-Konto in einen lokalen Administrator-Account umzuwandeln, OHNE dass es Probleme mit Office gibt?

Vielen Dank schon mal im Voraus
Serafima
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
wenn Du Office 2019 gekauft hast kannst Du die Lizenz nicht verlieren es sollte kein Problem sein Office 2019 zu deinstallieren und wieder neu Installieren zu können.
Du kannst Dir doch ein offline Admin Konto anlegen und das als Standard verwenden.
Für das Problem mit Office würde ich mal MS anrufen die sollen doch sagen warum es nicht funktioniert.
 

Serafima

War schon mal da
Hi Helmut,

danke für die Antwort.

Zu dem Problem mit Office: Deinstalliert und neuinstalliert - das habe ich schon gemacht. Das Problem bestand nachher immer noch. Ich muss allerdings dazusagen: Office hat noch funktioniert. Nur wenn ich es auf dem vorherigen (in ein lokales Konto umgewandelten) MS-Account geöffnet hatte, wurde mir in der Ecke ein Blitz angezeigt, mit dem Vermerk, dass ich nicht der registrierte MS-Konto-Nutzer bin. Auf dem anderen Standardnutzerkonto hat es auch normal funktioniert, ohne dass was "Gefährliches" angezeigt wurde.

Zu den Admin-Accounts: Würdest du den MS-Account dann als parallelen Admin-Account belassen? Oder ihn in einen MS-Account mit Standardbenutzerrechten umwandeln? (Letzteres wäre mir fast lieber, da es mir nicht ganz geheuer ist, die Administration meines PC in eine Cloud zu verlegen...)

Vielen Dank im Voraus
Serafima

P.S.: Und gibts bei MS eine Hotline, die man anrufen kann? (Ich habe bislang nur Support-Webseiten gefunden...)
 

CTS

Windowsflüsterer
Verstehe ich nicht ganz
Ich habe eine Offline Admin Konto als Standard Konto und kein MS Konto auf meinen PCs es ist nicht notwendig ein MS Konto zu haben es sei den Du brauchst ein MS Konto.
Hab aber auch einen PC wo ich als Zweitkonto ein MS Konto habe, aber das benutze ich nicht.
 
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert