CDBOOT: Couldn't find bootmgr

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von josibu, 3. Oktober 2014.

  1. josibu

    josibu War schon mal da

    3
    0
    1
    Hallo


    Ich wollte auch mal Windows 10 installieren. Habs als erstes mit der Virtualbox versucht, da bekomme ich den oben genannten Fehler bevor er ueberhaupt von der CD bootet. Habs auch mit VirtualPC versucht, gleiches Ergebnis.
    Anschließend hab ich es richtig auf der Festplatte installieren wollen mittels bootfähigem USB-Stick. Dort kommt außer dem blinkendem weisen Strich auf dem schwarzen Hintergrund gar nichts.
    Wie habt ihr das gemacht? Hat es bei euch funktioniert? Was mache ich falsch?
    Danke
     
  2. oxygen

    oxygen Administrator Mitarbeiter

    445
    31
    28

    Hallo,

    hast du den SATA-Controller schonmal in den AHCI-Modus gestellt (Sollte bei SATA-Platten so eingestellt werden)? Willst du die 64- oder die 32-bit Version installieren?

    Gruß
     
  3. josibu

    josibu War schon mal da

    3
    0
    1
    Ja. Ich habe IDE und AHCI ausprobiert, 32 und 64-bit, wirklich und virtuell, 64-bit hab ich sogar von DVD ausprobiert....
     
  4. oxygen

    oxygen Administrator Mitarbeiter

    445
    31
    28
    Hast du schon mal im Bios die Bootreihenfolge für DVD auf 1 gestellt?
     
  5. josibu

    josibu War schon mal da

    3
    0
    1
    Nachdem ich eine ältere Version von VirtualBox installiert habe, funktionierte es wenigstens auf Virtualbox. Außerdem habe ich herausgefunden, dass VirtualBox (wenigstens bis Version 4.3.16) nicht startet, solange Windwos einen Sound ausgibt....
    https://www.virtualbox.org/ticket/2274

    Des weiteren macht Windows 10 so einen sehr guten Eindruck auf den ersten Blick. Es sieht so aus, als seien einige Verbesserungen gegenüber Windwos 8 und 8.1 implementiert worden...
    Viel Spaß euch allen!
     
  6. oxygen

    oxygen Administrator Mitarbeiter

    445
    31
    28
    Herzlichen Glückwunsch!

    Hab die Technical Preview auf meinem Macbook Pro, mit einer virtuellen Maschine laufen. Macht nen super Eindruck bisher ;)

    Zur Installation habe ich eine kleine Anleitung gebastelt. Ist zwar für Mac OS X aber sollte mit der Windows Version von VirtualBox genauso funktionieren :cool:

    Anleitung: Windows 10 in VirtualBox unter Apple Mac OS X installieren

    Schönen Sonntag noch!

    Stefan