Desktop-Icons fehlerhaft (leer)

Dieses Thema im Forum "Customizing" wurde erstellt von nirumi, 19. September 2016.

Schlagworte:
  1. nirumi

    nirumi War schon mal da

    2
    1
    1
    Hallo, ich weiß nicht mehr, wie diese Misere zustande gekommen ist.
    Folgendes Erscheinungsbild auf dem Desktop: fast alle Icons, z.B. für >Eigene Dateien<, diverse Programme wie Word, Excel, Avira usw. sind plötzlich nicht mehr "ausgefüllt" und bringen beim Anklicken kein Ergebnis. Klicke ich mit der rechten Maustaste, erhalte ich die Info "Shortcut".
    Was kann man tun, um den Normalzustand wieder herzstellen?
    Für einen Tip wäre ich dankbar.
    Nirumi

     
  2. oxygen

    oxygen Administrator Mitarbeiter

    445
    31
    28

    Hallo Nirumi,

    Hier eine kleine Schritt für Schritt Anleitung:

    • "Systemsteuerung" in Windows Suchleiste eingeben
    • "Darstellung & Anpassung" > "Explorer-Optionen" auswählen
    • Reiter "Ansicht" auswählen und diese Haken setzen:
    • Versteckte Dateien und Ordner > "Ausgeblendete Dateien und Ordner anzeigen"
    • Haken entfernen bei "Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)"

    • Auf "Ok" klicken
    • "Ausführen" aktivieren (Win + R Taste gleichzeitig drücken)
    • %localappdata% ins Feld eintippen u. mit "Ok" bestätigen

    • Ein Fenster öffnet sich > Datei IconCache.db rechtsklicken u. löschen
    • Computer neu starten.
    Nach dem Neustart sollten die Icons wieder korrekt dargestellt werden.

    Gruß
    oxygen
     
    CTS gefällt das.
  3. nirumi

    nirumi War schon mal da

    2
    1
    1
    Hallo Oxygen, vielen Dank für Deine Hilfe! Sie hat wieder "oxygen" in meinen Lappy gepumpt und er tut wieder, was ich will.
    Danke nochmals, nirumi
     
    oxygen gefällt das.