1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

EZCAD lässt sich nicht mehr starten

Dieses Thema im Forum "Software & Apps" wurde erstellt von Brecom, 22. Mai 2018.

  1. Brecom

    Brecom War schon mal da

    Hallo zusammen.
    Ich arbeite mit der App EZCad. ( einfaches CAD für Laser Maschinen )
    Dieses Programm läuft unter XP -> Win10-64 /1607 eventuell bis 1703.

    Ab dem Win Update auf die Version 1709 geht das Programm auf einmal nicht mehr.
    "MFC STOP WORKING" autet die Fehlermeldung.
    Alle Bemühungen das Programm wieder zu starten haben nichts gebracht. ( UAC deaktiviert, Admin Start etc )

    Habe dann Versuchsweise ein Neues System mit Win10 64 Vers 1607 aufgesetzt und siehe da, das Programm läuft wieder.

    Kennt jemand die Ursache und die Abhilfe für dieses Problem.

    Ziel wäre schon Win10 64 Vers 1803.

    Gruß und Dank
    brecom
     
  2. Rochus

    Rochus Ist öfter hier

    Hallo @Brecom, geht es denn mit Version 1803?

    Ich denke, es wäre sinnvoller, die App auf dieser Windows-Version lauffähig zu machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2018
  3. Brecom

    Brecom War schon mal da


    Hallo Rochus, danke für dei Antwort.
    Wie oben geschrieben, Ziel wäre schon Win 10 64 Vers. 1803.

    Ab der Version 1607 läuft die App nicht mehr.

    Gruß und Dank
    brecom
     
  4. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    Hallo Brecom,
    was für eine Version vom EZCad hast Du Installiert ?
    Mal den Kompatibilitäts- Modus versucht ? rechte Maustaste auf die EXE Datei oder den Link auf den Desktop und auf Eigenschaften gehen
    upload_2018-5-23_14-57-54.png
     
    oxygen gefällt das.
  5. Brecom

    Brecom War schon mal da

    Hallo Helmut.
    Danke. Ich verwende die EZ Version 2.7.6

    Kompatibiliätsmodus war das erste, was ich versucht habe. - Leider ohne Erfolg !
    Das Programm will auch damit nicht mehr starten.

    Ich vermute schwer, dass MS in der Vers 1709 irgend welchen Sicherheitsquatsch eingebaut hat und darum die Programme nicht mehr laufen.
    Ich Erinnere mich, das der CAD Inventor nach diesen(m) Update, keine Gewinde mehr zeichen konnte.

    Kennst du das Programm EZCAD ?

    Gruß und Dank
    brecom
     
  6. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    nein ich kenne das Programm EZCAD jetzt nicht hab hier mit AutoCAD zu tun.
    Eine Lösung wäre wenn es wirklich nicht zum lauf zu bringen ist eine Virtuelle Maschine mit VirtualBox zu erstellen und darüber mal laufen lassen. Da kannst Du auch XP nehmen ohne Probleme
     
  7. Brecom

    Brecom War schon mal da

    Hallo Helmut,

    Ja schon, das wäre dann aber die letzte Lösung die ich in Betracht ziehen würde.

    Viel lieber wäre mir zu wissen welcher Eingriff in die Reg.dat zu machen ist, damit das 1803 und ich glücklich sind ;-)

    Bezogen auf das Inventor CAD, war auch nur ein kleiner Eingriff in die Reg.Dat nötig um alles wieder zum laufen zu bringen.

    Gruß und Dank
    brecom
     
  8. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

  9. Brecom

    Brecom War schon mal da

    Helmut - herzlichen Dank!

    Ja, diese beiden Seiten kenne ich.
    Der Texaner, einer der als Profi lasert, hat das Handtuch mit dieser Firma bjjcz.com geworfen !
    Es ist ein schrecklich träger und aroganter Laden. Darüber gibt es zahlreiche Abhandlungen im Netz.

    Klar, habe ich es bei dieser Firma die meine Software und Hardware hergestellt hat als erstes versucht. Nix da.

    Der Texaner hat schlussendlich eine VM installiert.

    Gruß und Dank
    brecom
     
  10. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    habe ich gelesen, ist wohl Versions bedingtes Problem und ich fürchte nicht so leicht zu lösen bei dieser Software.
    Der Texaner hat auf einen Server eine Windows 7 Version in betrieb genommen um die alte Version zum laufen zu bringen.
    Eine Virtuelle Maschine zu erstellen ist nicht schwer und ich würde dazu raten um mal zu Testen ob es dann geht.
     
  11. Brecom

    Brecom War schon mal da

    Hallo Helmut.

    Werde übers Wochenende auf einem 1803 System eine 1607 VM installieren.
    Bin mir ziemlich sicher, dass es so laufen wird.

    Ist schon ein wenig verrückt, in einem System ein zweites System laufen zu lassen,
    damit ein solches Programm laufen kann.

    Ich verstehe zuwenig von dem Zeug, aber zwischen der 1607 und der 1803 Version, wurde das Rad
    doch nicht neu erfunden. Der richtige Weg führt über die Registry.

    Bist du da nicht der selben Meinung ?

    Gruß und Dank
    brecom
     
  12. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    Windows 10 1803 ist noch jung und daher könnte es vielleicht noch mal jemanden geben der die Lösung findet.
    Kann durchaus sein das der Weg über die Registry führt aber den Eintrag finden der das Problem macht ist die Herausforderung. Dazu kommt die Frage wieweit ist die Software verbreitet, den je mehr die Software haben desto eher ist es wahrscheinlich das eine Lösung gefunden wird.
     
  13. MikeM

    MikeM Einmalposter


    Ich weiß, der Thread ist alt, aber da er noch in Suchmaschinen gefunden wird und andere Leute ähnliche Probleme haben könnten antworte ich mal:

    Kurz und knapp: Vergiss EZCAD. Das ist eine hoffnungslos veraltete Software, die noch auf MFC basiert und mit dem VisualStudio 6 gebaut wird. Es werden also keine modernen CPUs und keine aktuellen Betriebssysteme unterstützt, über mögliche Sicherheitslücken in den verwendeten Uralt-DLLs mag ich gar nicht erst nachdenken. Und wenn der Hersteller es nicht schafft, die Software auf eine vernünftige Basis zu stellen, ist eine Installation in einer VMWare auch keine Lösung (da hast du dann zusätzlich noch die Sicherheitslücken in dem dort verwendeten, ebenfalls nicht mehr aktuellen Betriebssystem).

    Einzige Lösung meiner Meinung nach: eine andere Software. Google ist dein Freund und mit den Stichworten "laser marking software" wirst du auch Alternativen finden.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden