1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

Fehler bei der Installation von FSX unter Win10

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Oli.K., 10. Februar 2019.

  1. Oli.K.

    Oli.K. War schon mal da

    Alle Updates ja, bei Version bin ich mir unsicher. Also win10 Home ist auf beiden drauf, aber bei einem steht 1809 oder so und der andere hat was anderes.
    Bekomme das aber nicht geändert.
     
  2. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    Wenn Du unter Einstellungen > System > Info gehst dann steht unten bei Windows-Spezifikationen die Version 1803 oder 1809.
    upload_2019-2-11_16-9-5.png

    Wer hat jetzt was ? Laptop 1803 und Desktop 1809 oder umgekehrt ?
     
    oxygen gefällt das.
  3. Oli.K.

    Oli.K. War schon mal da


    Laptop 1803 und damit hat der Desktop 1809.
    Sorry kam erst jetzt dazu nachzusehen.
     
  4. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    Kann sein das es am 1809 liegt aber das wäre dann komisch.
    So etwas habe ich nur gesehen wenn der Datenträger Probleme machte.
    Bei Windows ist doch alles möglich, ich dachte auch nicht das die Firewall Einfluss auf die Schrift hat aber es war so.
     
  5. Oli.K.

    Oli.K. War schon mal da

    Am Datenträger kann es nicht liegen, wie beschrieben hatte ich das Spiel zwei mal und beide hatten den selben Fehler.

    Kann ich von 1809 auf 1803 wechseln?
     
  6. flattermann

    flattermann Kennt sich aus

    Du meinst wohl ....beide brachten die gleiche Fehlermeldung am Desktop, während es am Laptop keine Fehlermeldung gab!?
    Ich sag es nicht gerne, aber bedenke dass FSX Professional ca 10 Jahre alt ist und da könnte es mit der Installation auf WIN10 zu Schwierigkeiten kommen, während das Spielen - wie bei mir - mit dieser WIN-Version (auch 1809) keine Probleme gibt.
    Hast du auch versucht die FSX-SE auf dem Desktop zu installieren? Die Demo-Version müsste fürs Erste genügen. Ob es damit auch Probleme gibt.
     
  7. Oli.K.

    Oli.K. War schon mal da

    Genau, bei beiden die selbe Meldung.
    Am Laptop gab es keine Probleme.
    Das ist ja das Problem, das das installieren nicht geht. Spielen geht für gewisse Zeit über Umwege.
    Die offizielle Demo Version könnte ich installieren und auch spielen.
    Naja mit der Demo habe ich aber nicht die Möglichkeit die Addons zu installieren und habe auch nicht alle Möglichkeiten.
     
  8. flattermann

    flattermann Kennt sich aus

    Mich hat auch nur interessiert, ob Win10 Ver1809 auf deinem PC die verbesserte Version des FSX installieren lässt, was somit geklärt ist. Ungeklärt bleibt wohl, warum dein PC die CD- Version nicht akzeptiert. Da wirst du wohl eine andere FSX-Version oder aber eben das erwähnte P3D oder auch XPlane versuchen müssen, Demos gibt es ja,
    Auf die Win-Version 1803 würde ich auf keinen Fall zurückwechseln (wenn das überhaupt geht).
     
  9. joeblack

    joeblack Einmalposter

    Hallo Christian,
    und alle die hier mitlesen auch ein Hallo

    Nach längerer Suche im Netz bin ich auf diese Abhandlung gestoßen. Leider habe ich ein ähnliches Problem und den Text hatte ich anderswo schon einmal geschrieben und daher nur kopiert.
    zunächst hatte ich vor einigen Tagen ein kaum erwartbares positives Erlebnis. Nachdem alle Welt von der Umstellung auf WIN 10 spricht (weil ab nächstes Jahr kein Support mehr für WIN 7) , hatte ich mich an das Unterfangen mit viel Bauchweh herangemacht. Im Netz war sogar noch das kostenlose Update auf Win 10 zu bekommen und das hat wirklich zu 100% selbständig alles richtig und korrekt installiert!!! Außer dem Registierungscode für das Wettertool war alles perfekt auf Anhieb ohne einen Finger krumm zu machen.
    Auch der online Server (Mofly) u. TS. hat alles funktioniert. Jetzt kam der Punkt zum vorsichtigen Agieren. Ich wollte nur so zur Sicherheit eine gesamte PC Datensicherung machen. Hab das mit einem entsprechenden Tool gemacht und alles wurde als ok markiert angezeigt.
    Beim nächsten Hochfahren hat dann der eine Bildschirm zu flackern begonnen, alle Farben hats gespielt und dann kam für mich der Schreck: ich hatte plötzlich im Explorer alle Laufwerke und Dateien doppelt! Inzwischen, nach ewigen Leseeinheiten habe ich auch raus gefunden, dass das eine Win 10 typische Art ist. Frage mich aber nach dem Sinn. Jedenfalls hab ich so einen Schreck bekommen und alles wieder revidieren wollen. Dabei habe ich dann den ENTSCHEIDENDEN FEHLER begangen. Anstatt wie oft praktiziert unter XP und Win 7 auf den Systemwiederherstellungspunkt zu gehen, habe ich einfach auf "Zurücksetzen" gedrückt. Die Katastrophe war perfekt! Eine Jungfräuliche WIN 10 Installation war die Folge und dabei wurden ALLE NichtWindows Programme deinstalliert.
    Jetzt kommt das eigentliche Problem. Der FSX lässt sich unter keiner Version / Variation mehr unter diesem Win 10 installieren. Kurz vor der Fertigstellung wird die Installation abgebrochen und dann kommt die Fehlermeldung: Fehlercode 1603 mit Hinweis auf Installer-Hilfe (Msi.chm) oder MSDN. Ich habe die Installation probiert auf: Laufwerk C: mit eigenem Ordner (FSX); auf einer anderen Partition, ( habe 3 davon); mit und ohne Internetverbindung; ohne Virenscanner und Adminrechte auf ganz low gestellt. Zu guter Letzt habe ich versucht das Programm im entsprechenden Kompatibilitäts-Modus zu installieren. Da kann ich aber keine exe. finden, um diesen Modus auch zu nutzen. Meine FSX Version ist eine Gold Edition mit 3 DVD.

    Mein persönliches Fazit: bevor ich rein experimentell das ganze Werkel wieder auf WIN 7 zurück installiere und dann wieder auf WIN 10 Update, wird sicher noch seeeeeehr viiiieeeel Wasser die Donau runter fließen.
    Oder es hat jemand aus der Kollegenschaft einen guten Tipp, oder ich werde gleich warten bis 2020 und mit einer neuen Simulation beginnen?

    _____________________________________
    schöne Grüße aus LOWW
    OE-LTM/Eugen
     
  10. flattermann

    flattermann Kennt sich aus

    Hallo Eugen,
    viel mehr als zuvor kann ich dazu nicht mehr sagen. Fehler 1603 bezieht sich (zumeist) auf fehlende Adminrechte im Verlauf einer Installation..
    Dass Win10 typisch Verdopplungen verursacht höre ich das erste Mal und .habe es auch selbst noch nicht erlebt.
    Ich habe sowohl auf einem Laptop als auch auf meinem PC unter Win 10 die FSX Gold-Version ohne nennenswerte
    Schwierigkeiten installieren können (was dir natürlich nichts bringt außer der Erkenntnis, dass unter Win10 der FSX
    sehr wohl installiert werden kann)

    Das oben genannte Zitat verstehe ich nicht. Ich wüsste nicht, wie man da was auf low stellen kann.
    Wichtig ist, dass man bei allen Installationen nur als Admin installieren darf (eh schon wissen - rechte Maustaste).
    Und nicht unter Programme etc. sondern zB C:/FSX.

    Unter Win 10 Build 1809 hat es anfänglich (auch) mit den Adminrechten Schwierigkeiten gegeben, die aber behoben sind.Jetzt gibt es wieder ein neues Build, das ich aber noch nicht installiert habe (und warten will, ob es da neue Schwierigkeiten gibt).
    Da der FSX überhaupt als 32bit Programm ziemlich veraltet ist, würde ich zu einem von mir schon genannten Ausweichprogramm wechseln.
    (Aufgrund meines relativ hohen Alters tu ich mir das persönlich nicht mehr an;))
     
    oxygen und CTS gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Schlagworte:

Besucher kamen mit folgenden Suchen:

  1. fsx installieren unter win 10

    ,
  2. fsx erwieiterung installieren unter win 10

    ,
  3. fsx registrieren unter win 10

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden