1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ SOFORT KOSTENLOS & OHNE REGISTRIERUNG EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

Festplatte defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Treiber" wurde erstellt von anna7, 4. November 2017.

  1. Nixi

    Nixi War schon mal da

    Doch, natürlich geht das auch (wenn Windows diese Partition noch erkennt und den Zugriff auf diese Dateien erlaubt). Oftmals ist hier der Zugriff über ein Live-Betriebssystem aber einfacher.

     
  2. anna29

    anna29 Gast


    Aber mit dem Live System müßte ich ja wieder an mein defektes Laptop und der akzeptiert ja gar keine CD. Ich habe es ja auch schon mit Knoppix versucht.
     
  3. Nixi

    Nixi War schon mal da

    Ah ok. Dann bleibt nur der Weg über Deinen neuen oder Deinen reparierten Computer (und da kannst Du ja ausprobieren, ob es über Windows funktioniert oder Du eine Live-CD nutzen musst).
     
  4. anna29

    anna29 Gast

    Aber wenn ich die Festplatte spiegeln würde, dann hätte ich doch (so verstehe ich das), alles, was auf meiner vorherigen Festplatte ist, auf der neuen? Dann bräuchte ich ja eigentlich auch kein Windows installieren, denn das wäre dann doch auch mit drauf, oder?
     
  5. Nixi

    Nixi War schon mal da

    Ja, Du hättest die gesamte Festplatte kopiert, also leider auch alle Fehler. Der Unterschied ist nur, dass die alte Festplatte bei Gebrauch weiter beschädigt werden könnte, die neue Festplatte jedoch nicht.

    Fraglich ist nur,
    - ob sich die Festplatte klonen lässt (wir wissen noch nicht, welcher Art der Defekt ist)?
    - und ob sich das möglicherweise in beschädigtem Zustand geklonte Windows dann auf der neuen Festplatte reparieren lässt. Selbiges gilt dann auch für alle anderen, möglicherweise beschädigten Programme und Dateien?
    - und ob Du mit diesen Unwägbarkeiten weiter arbeiten möchtest / kannst?

    Meine persönliche Meinung dazu ist, dass es besser wäre, ein neues, zuverlässiges System aufzubauen und die zu rettenden Dateien darin einzubinden. Dies kann sicherlich durch die Reparatur und Neuinstallation oder durch eine Neuanschaffung geschehen.
     
  6. anna29

    anna29 Gast

    Ok. Ich lade mir jetzt gerade Ubuntu runter und dann werde ich das nochmal mit dem alten Laptop probieren. Ich habe das Gefühl, als wenn mein Laptop einen angeschlossenen USB Stick besser erkennt als ein externes Gerät (leider ist das DVD Laufwerk an meinem Laptop defekt). Ich habe mal gegooglet und gelesen, das ich Unbuntu auch von einem USB Stick installieren kann. Das werde ich nun nochmal versuchen.
     
  7. anna29

    anna29 Gast

    Nun bin ich dabei Ubuntu zu installieren und es scheint wohl zu klappen. Aber nun weiß ich nicht, welche Installationsart ich nehmen soll. Das erste: Festplatte löschen und Ubuntu iinstallieren, ist ja immer angeklickt, das bekomme ich gar nicht weg. Dann habe ich da noch Ubuntu Installation zur Sicherheit verschlüsseln, LVM bei der neuen Ubuntu Installation verwenden oder etwas anderes. Aber egal, was ich anklicke, das erste, also Festplatte löschen, ist immer rot.
     
  8. anna29

    anna29 Gast

    Jetzt habe ich gerade gelesen: Auf diesem Rechner befinden sich momentan keine erkannten Betriebssysteme
     
  9. Nixi

    Nixi War schon mal da

    Ubuntu nicht installieren! Sondern von der Live-CD / DVD / USB-Stick starten!

    Ähnlich wie hier beschrieben (leider schon ältere Ubuntu-Version)
     
  10. Nixi

    Nixi War schon mal da

    CTS gefällt das.
  11. anna29

    anna29 Gast

    Jetzt bin ich auf Beenden gegangen und nun haben ich ein großes Feld. Links steht Rechner durchsuchen usw. Was mache ich jetzt am besten?
     
  12. Nixi

    Nixi War schon mal da

    Das kann ich so aus der Ferne nicht sagen.

    Mein Vorschlag: Wir machen hier weiter. Unter "Anfrage senden" kannst Du dann auch screenshots etc. beifügen.
     
    CTS gefällt das.
  13. anna29

    anna29 Gast

    Ich habs gefunden und alle Dateien sind noch da. Kann es denn trotzdem angehen, dass die Festplatte kaputt ist?
     
  14. anna29

    anna29 Gast

    So wie ich das hier sehe, scheint C wirklich komplett weg zu sein, meine wichtigen Daten hatte ich auf E. Also, ist anscheinend gar kein Windows mehr drauf.
     
  15. anna29

    anna29 Gast


    Es sind aber auch noch alle Programme da.
     
  16. anna29

    anna29 Gast

    So, ich konnte dank Ubuntu alle wichtigen Daten retten. Ubuntu hat zum Laufwerk gesagt: Laufwerk wird wahrscheinlich bald versagen. Ich danke euch allen recht herzlich, ihr ward meine Rettung
     
  17. Nixi

    Nixi War schon mal da

  18. MOUZ_KENDRA

    MOUZ_KENDRA War schon mal da

    Wie ist denn plötzlich aus anna7 anna29 geworden? oO
     
  19. CTS

    CTS Lebt hier

    ist ein Gast gewesen und hat wohl gewechselt
     
Die Seite wird geladen...