• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

M

MichaelDer5E

Gast
Hallo,

habe ein Problemchen mit dem Flight Simulator X, oder eher gesagt mit dem neuen Windows 10 Fall Creators Update 1709.
Habe es so installieren lassen wie es von Windows Update vorgegeben war.

Nach dem Update musste ich leider feststellen das einiges nicht mehr richtig läuft.

Habe nun Angst das ich den kompletten PC neu aufsetzen muss.

Bekomme seit diesem Update immer zwei FSX-Fehlermeldungen:

1. "Es wurde versucht, einen nicht unterstützten Vorgang durchzuführen"
2. "Fehler beim erstellen eines untergeordneten Fensters."

Und der Bildschirm ist beim Laufen der Simulation am Flackern, auch bei anderen Programmen. Was vorher i.O. war.

Darauf hin habe ich die Treiber der Nvidia-Grafikkarte aktualisiert, da ich diese eigentlich immer auf dem neusten Stand halte.

Gruß
Michael
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
gehe noch mal auf die Version 1703 zurück und schau ob da alles noch läuft
Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Zur vorherigen Version von Windows 10 zurückkehren
 

YogaMon

War schon mal da
Hey, würde es auch mal mit der Wiederherstellung probieren. Dann hast du wenigstens die Gewissheit ob es am Update liegt oder nicht.
 
G

Guggibob

Gast
Hallo,

ich hatte das selbe Problem und zwar immer dann, wenn ich Active Sky Next vor dem Flugsimulator gestartet habe. Wenn ich dann bei geladenem Flugsimulator den CFG Knopf des FS2Crew Moduls gedrückt habe, bekam ich die Fehlermeldung mit dem untergeordneten Fensters und der Flusi schmierte ab. Wohlgemerkt nach dem Update von Windows 10. Nachdem ich schon drauf und dran war, auf die frühere Windows 10 Version zurückzukehren, empfahl mir Windows, ein Update zu installieren. Ich habe das gemacht und siehe da, der Flusi funktionierte wieder einwandfrei.
 

flattermann

Stammuser
empfahl mir Windows, ein Update zu installieren.
Hallo, welches Update war denn das? Angeblich soll ja heute (12.12.17) ein Reparaturupdate zur Version 1709 von Microsoft erfolgen, das Fehler für FSX (und andere Programme) beheben soll
 

flattermann

Stammuser
Danke. Seltsam, das war schon vom 30.11.17, und FSX spezifisches konnte ich dabei nichts erkennen. Ist aber fein, dass es bei dir jetzt klappt.
 
Oben Unten