HP 250 G3 Notebook Display dunkel nach Upgrade auf Win 10

Dieses Thema im Forum "Hardware & Treiber" wurde erstellt von Gast, 16. Oktober 2015.

  1. Gast

    Gast Gast

    0
    0
    0
    Hallo,
    nach dem Upgrade von Win 8.1 auf Win 10 wird mein Display komplett dunkel, sobald ich mein Netzkabel einstecke.
    Woran kann das liegen?
    (Es handelt sich um einen HP 250 G3)
    Vielen Dank im Voraus

     
  2. Gast

    Gast Gast

    0
    0
    0

    Hallo,
    ich habe genau das gleiche Problem.
    Upgrade auf WIN 10 hat prima geklappt. Sobald der Netzstecker im Laptop ist habe ich einen schwarzen Bildschirm. Man erkennt nur noch schämenhaft die Seite. Sobald der Stecker raus ist und alles über Akku läuft, kein Problem. Kann jetzt nicht mal auf Win 8.1 zurück da dort die Info kommt bitte Netzstecker einstecken, dann sehe ich aber nichts mehr und kann somit keine Eingaben etc. machen.
    Haben Sie eine Lösung gefunden.
    MfG
    Marina
     
  3. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    706
    76
    28
  4. Albuin

    Albuin Gast

    0
    0
    0
    Hi zusammen ... :)

    Ich verfasse hier mal einen Text und kopiere ihn überall rein ... :D

    Hintergrund
    ===========
    Habe jetzt (Anfang 2016) ein Notebook HP 250 G3 mit Windows 8.1 erstanden.
    Nach Upgrade per Updateoption auf Windows 10 stellte ich am nächsten Tag fest:
    **** Bildschirm bleibt schwarz beim Start. ****
    Aber NUR beim Start aus dem ausgeschalteten Zustand.

    # es kann einfach nix 'nur klappen' ... blöde Kisten ... ;) ..#

    Aber ich konnte noch ein wenig 'Schimmern' sehen wenn man genau und mit Taschenlampe das Display untersuchte.

    Also .. eine bekannte Suchmaschine angeheuert ... und mein Problem in unterschiedlichsten Formen geschildert.
    Heraus kam:

    - Ziehe ich den Netzstecker ... hab ich Bild ... mit Netz ... nicht ... :O
    #nun gut ... ist ein Notebook ... die sollen netzunabhängig sein ... aber netzfeindlich? .. :O #

    - klappe ich das Notebook zu .. so dass mein Notebook 'herunter fährt' ...
    (später sah ich, er ist in den Energiesparmodus gefahren)
    und klappe ich ihn danach auf ... ist und bleibt das Bild da !!!
    # Hat da jemand einen Knebelvertrag mit Schanierherstellern ??? .. :O ... #

    - die Tasten für die Helligkeitsänderungen .... waren vertauscht ... OMG
    ich konnte den Bildschirm heller stellen indem ich auf 'weniger' drückte.
    Aber wenn ich ihn so auf 'hell' gestellt und das Notebook zugeklappt hatte (Energiesparmodus)
    und ich ihn dann wieder aufklappte ... war er DANN dunkel ...
    aber dafür klappten die Helligkeitsänderungen wieder in richtiger Weise !

    # Kopf->Tisch #


    Nach einigen Versuchen .. .und ja .. dazu gehörte auch
    - 'Treiber neu'
    - HP verfluchen
    - jede Menge Tabs mit Suchmaschinenergebnissen scannen
    - bitterlich weinen

    hab ich folgendes ausgetüftelt. Sollte irgendwo schon mal das Ergebniss bekannt geworden sein ...
    nein ... ich habs selber rausgetüftelt .. :p
    naja .. selber mit jeder Menge Kommentaren von anderen Usern im Netz die mich auf diese Idee gebracht haben ..
    und ja ... ich hör jetzt auf zu schwätzen .. bin grad nur froh das es eeeeeeendlich klappt .. :DDDD
    (und stell den Text überall da rein .. die mich zu dieser Lösung gebracht haben .. ;) ... )


    meine Lösung:

    Rechtsklick auf das Windowssymbol links unten
    Auswahl 'Energieoptionen'
    Auswahl 'was beim Drücken des Netzschalters geschehen soll'
    Anklicken 'Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar'
    nach unten scrollen
    Abwahl von 'Schnellstart aktivieren'
    Änderungen speichern.


    Ergo .... schnell ist nicht immer gut .... ;)

    Verdammt .. lasst das nicht die Frauen hören .. *duck und weg*

    lg

    PS: Ich hoffe damit einigen anderen helfen zu können ... :D
     
    CTS und oxygen gefällt das.
  5. oxygen

    oxygen Administrator Mitarbeiter

    445
    31
    28
    Super Post Albuin ;)
     
  6. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    706
    76
    28
    auch von mir Daumen hoch ;)