• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

In Bing bessere Treffer erzielen

R_Morgenstern

Kennt sich aus
Gesundes Neues!


Ich möchte mit Google Bing bessere Treffer erzielen.

Leider werden von dieser Suchmaschine die Gänsefüßchen nicht respektiert. Suche ich nach meinem Namen, bringen der Vorname allein und der Nachname allein schon Treffer. Das ergibt eine lange Suche mit viel Schrott-Ergebnissen.
"hat viel für" gibt Treffer aus, wenn in einem Text irgendwo ein "hat" steht und woanders ein "viel" und in der hintersten Ecke ein "für".

Ich dachte an Metager. Vielleicht ist das "streng" und genau? Aber Metager geht wohl nicht mit Edge.

Was haltet Ihr von dieser Sache?


mit Gruß von Roland
 

R_Morgenstern

Kennt sich aus
Leute,


hier komme ich mit einem Nachschlag.

Es ist mir klar geworden, dass ich eine falsche Frage gestellt habe. Ich möchte nicht mit Google bessere Treffer erzielen, sondern ich möchte nicht mehr mit Google arbeiten, weil diese Suchmaschine keine Anführungszeichen als Suchoption akzeptiert.

Für den Einsatz von Gänsefüßchen als Suchoption gilt: Alles was zwischen den beiden Anführungszeichen steht, nicht mehr und nicht weniger und auch nicht in anderer Reihenfolge, gilt als Treffer. Wenn nach "Eins zwei drei" gesucht wird, ist also nur diese Zeichenfolge ein Treffer.

Wer kennt eine Suchmaschine, die diese Suchoption erlaubt?

mit Gruß von Roland
 

R_Morgenstern

Kennt sich aus
Danke für die Hilfe!

Vergesst mein Hilfeersuchen! Ich habe Google noch nicht installiert. Hatte mir nur eingebildet, in Google zu arbeiten.

Bitte um Nachsicht!


Roland
 

R_Morgenstern

Kennt sich aus
Befasse mich eben mit Google Chrome.

"Google Chrome als Standard-Browser festlegen?"

Was bedeutet diese Option? Ist Google Chrome keine Suchmaschine? Ist Google Chrome Browser und Suchmaschine in Einem? Ich habe an Edge nichts auszusetzen. Muss ich auf Edge verzichten, wenn ich Google Chrome nutzen will?

Gebt mir bitte eine Richtung!
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
Google Chrome ist ein Browser von Google, die Suchmaschine ist nur eine Seite im Internet die Hilft etwas zu finden.
Du muss nicht auf Edge verzichten wenn Du Chrome nutzt, Du kannst soviele Browser verwenden wie Du willst aber es kann nur ein Browser der Standard Browser werden der verwendet wird wenn Du z.B. einen Link in einem Word Datei anklickst.
 
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert