Laufwerke unter Windows 10 sinnvoll aufteilen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Treiber" wurde erstellt von Leopardo, 19. November 2016.

  1. Leopardo

    Leopardo Gast

    0
    0
    0
    Mein Lappi hat 3 Geräte bzw. Laufwerke: Boot (C) 116 GB, Data (D) 871 GB und Recover (E) 59,9 GB.
    Boot C ist fast voll belegt, das System fordert mich öfter auf, Daten zu löschen, um mehr Speicherplatz zu erhalten, dagegen ist Data (D) als größter Speicher völlig unbelegt und Recover (E) etwa zur Hälfte.
    Wie kann ich die Laufwerke so konfigurieren, dass ich auf den unbenutzten Speicher von Data zugreifen kann?

     
  2. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    706
    76
    28

    Hallo,
    es gibt aus meiner Sicht 2 Möglichkeiten das Problem zu beheben:
    - Du vergrößerst die C: Partition
    Windows-Taste + X-Taste hier auf Datenträgerverwaltung gehen, dort kannst Du die Partitionen vergrößern oder verkleinern
    - Du installierst Programme auf die D: Partition
    beim installieren auf Benutzerdefiniert gehen und das Laufwerk wählen. Habe das auch so gemacht alle Spiele sind bei mir auf D und auch größere Programme habe ich so ausgelagert.

    Außerdem würde ich mal die Festplatte aufräumen mit CClaner damit Du wieder Platz bekommst
    http://filehippo.com/de/download_ccleaner
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2016