• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Notebook startet extrem langsam

derDirk

War schon mal da
Hallo,
seit dem letzten großen Update im November / Dezember 2017 startet mein Acer Notebook extrem langsam...
nun habe ich schon viele Mögkichkeiten ausprobiert..

- Update Rückgängig machen (nicht mehr möglich)
- schnellstart deaktivieren
- Treiber aktuallisieren

aber am ende hilft hier nichts.. der Start benötigt fast 10 Minuten..:

- Acer logo mit kleinen kreis dreht sich ca. 30sec.
- Schwarzer Bildschirm ca. 120sec.
- Blauer Bildschirm mit kleinen kreis dreht sich ca. 120sec.
- Anmeldebildschirm mit kleinen kreis dreht sich ca. 30sec.
- Desktop erscheint ohne Icons ca. 180sec.

was kann man hier machen....
mein Windows ist das kostenlose Update von Windows 7 Ultimate auf Windows 10 Pro

---------------------------------------------------
[ Windows 10 Pro 64Bit ]
[ Intel Core i7 5500 | 8GB RAM ]
[ Acer E17 | E5-771G 78P2 ]
 

cardisch

Stammuser
Moin,

SSD oder HDD verbaut ?!
Versuch mal die F8-Tasten zu reaktivieren, um abgesichert zu starten. Damit könntest du feststellen, ob dann das System einigermaßen schnell startet.
Und bitte einmal mittels Tools wie CPU-Z die Temperaturen kontrollieren..

Gruß

Carsten
 

derDirk

War schon mal da
Hallo...
zu 1. HDD
zu 2. Abgesicherte Modus ähnlich lange wartezeiten beim Starten
zu 3. Temperaturen (Professor, HDD, GPU) liegen alle im Normalbereich (war auch schon mein erster Gedanke)

weitere Analysen ergaben....
mehrere 10016 Fehler im Ereignisprotokoll unter "Administrative Ereignisse" --> Quelle "DistributedCOM"

--- Fehlerbeschreibung Beginn ---
Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\Lokaler Dienst" (SID: S-1-5-19) unter der Adresse
"LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
{D63B10C5-BB46-4990-A94F-E40B9D520160}
und der APPID
{9CA88EE3-ACB7-47C8-AFC4-AB702511C276}
im Anwendungscontainer "Nicht verfügbar" (SID: Nicht verfügbar) gewährt.
Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.
--- Fehlerbeschreibung Ende ---

habe schon versucht mit diverse Tipps aus verschiedene Foren diese Berechtigungen zu ändern, aber immer ohne Erfolg --> Zugriff Verweigert"

mmh
kein PLan wie weiter....
 

derDirk

War schon mal da
Hallo...
Danke für den Tipp
allerdings hat dieser nichts gebracht....
Wartezeit beim Start ewig lang....

vielleicht gibt es bald eine Lösung...
 

CTS

Windowsflüsterer
Da läuft etwas recht schief, würde mal alle Daten sichern und Windows 10 neu aufsetzen. Um den Key brauchst Du dir keine sorgen machen da ja Windows 10 schon mal auf deinen Rechner war sollte sich das System wieder automatisch aktivieren.
 

derDirk

War schon mal da
bist du dir sicher oder glaubst du das nur.... mit der automatischen aktivierung.... ????
 

CTS

Windowsflüsterer
Bin mir 100% sicher, Windows 10 verbindet sich mit der Hardware es sollt kein Problem sein Windows 10 neu zu Installieren ohne vorher Windows 7,8 oder 8.1 zu Installieren.
 

Ähnliche Themen

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert