• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

PC Name ändern führt nicht zu einer Änderung des angezeigten Namens für Bluetooth-Geräte

Nevadei

War schon mal da
Hallo,

erstmal meine Specs (nicht wundern, der PC ist so ziemlich Frankensteins Monster)

Betriebssystem:
Windows 10 Home 64 Bit

Prozessor:
Ryzen 9 5900X 12-Core (3.7)

Mainboard:
B550M PRO-VDH WIFI (MS-7C95)
BIOS Version: 2.51 - AMD AGESA ComboAM4v2PI 1.1.0.0

Memory:
16GB DDR4 4000Mhz

Grafik:
GeForce GTX 1050TI (Grafikkarten sind zu teuer :c)

Okay, also, folgendes Problem

Ich verwende meine Bose Quiet Comfort via Bluetooth Verbindung, die am Mainboard werksseitig vorhanden ist. Die Kopfhörer haben beim Einschalten eine Ansage, welche mir mitteilt, mit welchem Gerät sie sich verbunden haben (bis zu zwei). Natürlich verwenden die beim PC erstmal den werksseitigen Namen, der allerdings so lang ist, dass die Ansage mich ziemlich nervt (D-E-S-K-T-O-P... und so weiter). Ich habe also folglich Unter System -> Info versucht, den Namen meines Geräts zu ändern und ihn danach ganz normal neu gestartet. Jetzt werden mir aber unter "Info" folgendermaßen ZWEI Gerätenamen angezeigt:

Gerätename: DESKTOP-XXXXXX
........................Mein eingestellter Name

Im Bluetooth kriege ich immer noch die Information "Jetzt sichtbar als DESKTOP-XXXXX". Eine andere Lösung die ich versucht habe, war im Geräte-Manager bei Bluetooth unter "Eigenschaften" irgendwas zu ändern, aber dort bekomme ich nicht einmal Optionen für irgendwas angezeigt.

Hat jemand soweit noch Ideen?

Danke!
 
J

Jörn

Gast
Moin,
entferne mal den Bluetooth-Adapter aus dem Gerätemanager und mache einen Neustart.
Der Adapter sollte dann neu erkannt werden.
 

Nevadei

War schon mal da
Okay, kann ich probieren.

Wäre es dann also so, dass der erkannte Name im Bluetooth Adapter dafür sorgt, dass ich in den Systeminfos zwei Namen stehen hab?
 

Nevadei

War schon mal da
Hat nichts gebracht, sieht so aus als würde der PC den Hostname als den alten Standard Namen nehmen obwohl ich den Namen geändert hab. Ich versuch mal rauszufinden wie ich das ändern kann.
 
Oben Unten