Realtek Soundkarte in Systemsteuerung verschwunden

Dieses Thema im Forum "Hardware & Treiber" wurde erstellt von Klaugee, 8. August 2015.

  1. Klaugee

    Klaugee War schon mal da

    2
    0
    1
    Hallo zusammen.

    Habe vorgestern Nacht auf Win 10 geupgradet.
    Funktioniert soweit gut, bin zufrieden, abgesehen, dass der Sound jetzt nur noch über Bluetooth läuft. Will aber nicht mehr als nötig Wellen um mich herum, deswegen wär es mir wichtig, dass der Sound übers Kabel läuft. Außerdem will ich nicht immer ein externes Gerät benutzen müssen. Die Boxen des Notebooks machen keinen Mucks mehr.


    Zuerst funktionierte einfach nur der Sound nicht. Über Systemsteuerung und Audiogeräte verwalten konnte ich die Realtek Boxen nicht mehr anwählen. Aber da waren sie noch vorhanden. Außerdem noch mein externes Gerät.
    Dann hab ich im Gerätemanager für die Realtek Boxen die Treiber aktualisiert. Damit liefs dann wieder, auch ohne Neustart.

    Jetzt, nach einem Neustart, sind die Boxen in der Systemsteuerung und Audiogeräte verwalten verschwunden, im Gerätemanager aber noch vorhanden. Und der Sound läuft nur noch über Bluetooth.

    Die Soundproblematik scheint ja häufiger vorzukommen, deswegen wundert es mich, dass ich hier im Forum noch keinen Eintrag dazu gefunden habe. Hat jemand Rat?

    Danke schonmal für Antworten.
     
  2. Klaugee

    Klaugee War schon mal da

    2
    0
    1

    So jetzt hab ich für alle Soundgeräte im Gerätemanager die Treiber aktualisiert und einen Neustart durchgeführt. Und siehe da, alles wieder beim alten. Sound ist wieder da. Die Frage also erledigt.

    Trotzdem Danke