1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

Startproblem mit Win10

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von flattermann, 11. September 2018.

  1. flattermann

    flattermann Kennt sich aus

    Hallo Win10-Freunde!

    Edit: ist der Fehler behoben??

    Ich habe ziemlich überraschend ein Startproblem.
    Ich habe ein Sketchupmodell geladen und wollte den PC daraufhin schließen. Dieses Programm muss irgendwie mit dem Internetexplorer11 zusammenarbeiten, da ich "eingeladen" wurde irgendwelchen Sicherheitsstandards für Windows zuzustimmen. Ich verwende dieses Programm nicht und wollte es auch nicht. Allerdings habe ich diese Meldung nicht wieder wegbekommen, sodass mir nur ein Neustart übrig blieb.
    Der funktionierte aber mit den mir sattsam bekannten Meldungen: auf dem PC ist ein Problem aufgetreten und in der Folge: eine automatische Reparatur ist nicht möglich nicht. Das habe ich mehrfach durchgemacht.
    Ich versuchte nun in den abgesicherten Modus zu kommen, was auch gelang (Danke für die in diesem Forum gefundene Anleitung!) . Ein (normaler) Neustart ist aber trotzdem nicht möglich.
    Bei der (fehlgeschlagenen) automatischen Reparatur wurde ich auf eine SrtTrail.txt Datei verwiesen, die zum Schluss nachfolgenden Inhalt hat;
    Gefundene Fehlerursache:
    ---------------------------
    Die für den Start erforderliche Datei "e:\boot\resources\custom\bootres.dll" ist beschädigt.


    Was mich dabei stutzig macht ist der Umstand, dass mein E: Verzeichnis ein CD-Laufwerk ist, und die entsprechenden Text-Datei sich in Wahrheit unter meinem C: Systemlaufwerk befindet! Eine Suche nach einer bootres.dll hat nichts ergeben. Die ist wohl verborgen.

    Nachtrag und neue Erkenntnis: Da ich vor kurzem meine SSD Platte (System) wechseln musste. habe ich nach Absendung dieses Hilferufes ins BIOS geguckt, ob die vielleicht wieder kaputt ist. Da Alles in Ordnung erschien, habe ich ohne jede Änderung das BIOS wieder geschlossen.
    Siehe da, auf einmal begann der normale Startvorgang - ohne mein Zutun - und Alles sieht wieder normal aus..
    Ich werde aus diesem WIN 10 -(oder ist es nur mein PC?)

    Beste und vorerst erleichterte Grüße.
    Christian
     
    CTS gefällt das.
  2. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    Hallo @flattermann,
    das sind die Wunder von einem PC, einfach ins Bios schauen und schon läuft alles wieder.
    Wenn der PC etwas älter und Du merkst das die Uhr in Bios plötzlich falsch geht dann wird es Zeit die Batterie zu tauschen, auch diese Kleinigkeit hat schon mal einen Fehler mit Windows 7 und XP hervorgerufen.
    Bin froh das bei Dir alles wieder läuft.
     
  3. flattermann

    flattermann Kennt sich aus


    Hallo Helmut,
    Danke für deine Antwort. Der PC ist ca 1 Jahr alt und die SSD System-platte 2 Monate alt. Das mit der CMOS Batterie weiß ich, kann aber wohl noch nicht zu Ende sein.
    In diesem Zusammenhang: ist es eigentlich richtig, dass beim Batterietausch unter Umständen alle BIOS-Einstellungen futsch sein könnten? Ich habe da zwei verschiedene Ansichten gehört.

    Zuletzt: hast du eine Ahnung, wo sich diese ominöse bootres.dll befinden könnte? Auf E: bei mir sicher nicht (DVD-Laufwerk). Ich habe die unsichtbaren Dateien sichtbar gemacht, wurde aber nicht fündig. Möglicherweise verwendet BIOS oder das Startprogramm andere Laufwerksbuchstaben wie zB. das Paragon Backup Programm.
     
  4. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    So wie ich das sehe ist die Datei mehrmals in Ordner Windows vorhanden
    upload_2018-9-12_14-45-8.png
     
  5. flattermann

    flattermann Kennt sich aus

    Danke, jetzt hat die Suchfunktion die Datei auch, aber nur 6 mal gefunden.
    Den im Fehlerbericht angezeigten Pfad gibt es allerdings unter Windows nicht; auch bei dir nicht.
    Mein HP Laptop findet 7 Stück.
     
  6. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    könnte auch eine Bibliothek vom Treiber des DVD Laufwerks sein der hier Probleme hat oder USB Stick.
     
  7. flattermann

    flattermann Kennt sich aus

    Aha,
    bis jetzt funktioniert der PC jedenfalls wieder. Die Aufregung bei jedem Hochfahrversuch ist aber groß:confused:
     
  8. flattermann

    flattermann Kennt sich aus

    Beim heutigen Win10 Update Versuch (> Update und Neustart) hatte ich sofort wieder die schlimmen Nachrichten:mad:
    Mir kam dabei aber ein Verdacht, dass die Boot-Priorität schuld sein könnte. Anlässlich der Installation meiner Paragon Backup Software habe ich nämlich auch einen Notfallstick erstellt, wobei die Priorität verstellt werden musste. Beim Wiederherstellen des Normalzustandes habe ich dann wohl etwas durcheinander gebracht.
    Nun habe ich die erste Priorität der SystemSSD platte zugewiesen. Jetzt funkt es wieder.Hoffentlich war es das;).
     
    CTS gefällt das.
  9. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    Hoffe das jetzt dein Problem beseitigt ist :) und Du ungestört den PC nutzen kannst
     
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Suchen:

  1. bootres.dll ist beschädigt

    ,
  2. nur mit priorität bei windows10

    ,
  3. paragon c efi bootres.dll

    ,
  4. efi bootres.dll ist beschädigt,
  5. bootres.dll fehlt
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden