Tablet-Mobilfunk-Cellular gesperrt, PIN-Eingabe nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Windows Tablets Allgemein" wurde erstellt von iwar, 21. März 2016.

  1. iwar

    iwar War schon mal da

    3
    1
    1
    Hallo,
    ich wollte erstenmal Tablet mit Win 10 mit SIM-Karte von Vodafone aktivieren und nutzen. Aber es geht nicht auch nach mehreren Versuchen.


    Ich gehe auf:
    Netzwerk und Internet
    Mobilfunk
    Cellular gesperrt
    Geben Sie Ihre PIN ein...


    Wenn ich in die Zeile meine PIN eintippe, und dann gleich auch „Weiter“ anklicken möchte, wird „Weiter“ sofort nach Eingabe der PIN grau, also kein Eintippen möglich und nichts geschieht...Das kann ich undendlich ohne Erfolg viederholen.
    Auch Internet APN, wenn ich alles richtig eintippe, könnte ich nicht speichern, es bleiben alle Fenster wieder leer.

    Wer kann mit Tips geben, wie die SIM aktivieren kann?
    Danke.

     
  2. CTS

    CTS Lebt hier

    1.059
    144
    63

    Hallo,
    hast Du die SIM Karte in einem anderen Gerät schon mal getestet ?
    hast Du die SIM Karte schon mal raus genommen und wider hinein gesteckt ?

    Gruß
    Helmut :)
     
  3. iwar

    iwar War schon mal da

    3
    1
    1
    Hallo
    die SIM Karte ist OK, in anderem Gerät getestet.

    Karte 100-mal raus und hineingesteckt.

    Es handelt sich um Tablet mit Dual System Win10 und Android 5.0
    Das Komische ist, wenn ich Android mit der gleichen SIM Karte, immer noch im gleichem Slot eingesteckt boote, ist die mobile Verbindung perfekt.

    Es muß also nicht ein mechanischer sondern Softwareproblem bestehen, WIN 10 erkennt einfach die SIM nicht und das auch dann nicht, wenn ich den Treiber überprüft habe, dass er auf dem neuestem Stand ist. Was jetzt ?
     
  4. CTS

    CTS Lebt hier

    1.059
    144
    63
    Gibt es nicht einen Vodafone Software zum aktivieren ?
    Hab leider kein Vodafone hier aber mein Anbieter gibt einen Software zum aktivieren her.
     
  5. EPAPRESS

    EPAPRESS Gast

    0
    0
    0
    Hallo aus Freiburg!

    Habe ein Tablet von TECLAST, das Modell X98 Air 3G.
    Es hat DUAL OS, ich kann also entweder nach Android 5.0 booten oder Windows 10.

    Unter Android 5.0 kann ich meine eingesteckte Telekom-SIM (DataComfort) mit PIN-Eingabe anmelden und sie funktioniert sehr gut.

    Unter Windows 10 komme ich auch bis zu dem ausgegrauten Feld "Weiter", wenn ich die SIM entsperren will.

    Deshalb kam ich intuitiv au die Idee, die SIM unter Android nach dem Anmelden mit der PIN so einzustellen, dass sie OHNE PIN-Eingabe läuft.

    Beim OSSwitch zu Windows 10 wird nach dem Booten, noch auf dem Windows-Anmeldebildschirm die SIM als eingewählt angezeigt und arbeitet nun auch brav mit Windows 10 zusammen.

    Sollte sie irgendwann mal wieder den Status "gesperrt" anzeigen, einfach Windows 10 neustarten und die SIM wird sofort erkannt und ist nutzbar (da ohne PIN).

    Natürlich ist dann ein Sicherheitsmerkmal weg!
     
  6. iwar

    iwar War schon mal da

    3
    1
    1
    CTS gefällt das.
Die Seite wird geladen...