temp-Verzeichnisse als Datenmüll

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von oibo, 28. Juli 2015.

  1. oibo

    oibo Einmalposter

    1
    0
    1
    Ich habe Windows 10 PW auf einer Extra-Partition meiner Systemplatte installiert. Windows 10 läuft auch einwandfrei! Aber - die verschiedenen Installationsprozesse haben auf meiner Windows 7 Partition 238 temp-Verzeichnisse angelegt auf die ich weder unter Windows 7 noch uinter Windows 10 Zugriff habe. Es wird mir unter beiden Systemen angezeigt, dass ich nicht berechtigt bin die Berechtigungen, den Besitzer usw. anzuzeigen! Frage: Darf ich diese Verzeichnisse entfernen und wenn ja, wie kann ich das bewerkstelligen? Siehe Anhang!


    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. Dorny50

    Dorny50 Gast

    0
    0
    0

    Hallo,
    gebe bei Cortana folgenden Befehl ein: Datenträgerbereinigung.
    Klicke jetzt auf das Laufwerk was bereinigt werden soll und anschließend auf ok.
    Jetzt zeigt er dir alle Dateien an die gelöscht werden können,auch die Temp Dateien.
    Setzte ein Häckchen vor den Dateien und klicke auf ok.
    Wenn er dich fragt "Wirklich löschen" auf ja oder ok klicken.