• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Treiber für HP-Drucker

jdgb

War schon mal da
Nach dem Upgrade auf Windows 10 habe ich zunächst versucht, den Drucker HP Deskjet F 2180 mit der mitgelieferten CD zu installieren. Da dies nicht funktionierte (das Installationsprogramm erkennt Windows 10 nicht und denkt, es wäre eine Version vor XP/Vista), habe ich dann probiert, den "aktuellen" Treiber von der HP-Seite zu installieren. Es kam die Meldung: "Schwerwiegender Fehler bei der Installation". Es gab ein Tool zur Fehlerbehandlung, das ich heruntergeladen habe. das Tool empfahl, Windows Update auszuführen und es dann erneut zu probieren. Als zweite Möglichkeit kam, die automatischen Startprogramme zeitweilig zu deaktivieren. Beides hat nicht geholfen. Ich habe dann den Drucker einfach über den Gerätemanager hinzugefügt. Er hat ihn auch richtig identifiziert, Scannen funktioniert nun, aber Drucken nicht. In Dokumenten wird er nicht aufgelistet. Es ist nicht möglich, ihn als Standarddrucker festzulegen. Hat jemand eine Idee, wie ich mit meinem Drucker drucken kann, ohne das Upgrade rückgängig zu machen? Vielen Dank.
 

Jürgen N.

War schon mal da
Schon unter W7 konnte ich die HP Treiber auf CD nicht gebrauchen.
Ich würde nur die direkt im Netz von HP angebotenen benutzen. Die Funktionieren.
Auch für W10, bei mir.
Gruss Jürgen
 

jdgb

War schon mal da
Vielen Dank für die Hinweise. Das ist genau der Treiber, der die Fehlermeldung macht.
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
Was für eine Version hast Du von Windows 10 ?
mach folgendes um die Version festzustellen:
WIN + R Taste und gib WINVER ein und drück Enter
Dann sollte ein Fenster aufgehen wo Version 1511 (Build 10586.164) oder so steht

64bit oder 32 Bit ?
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
vielleicht kannst Du uns auch die Lösung verraten ? wäre toll.
DANKE!
 

jdgb

War schon mal da
Windows hatte den Deskjet als Scanner installiert. Man kann nun mit Rechtsklick auf den Drucker - Eigenschaften - Anschlüsse einen freien USB-Port anwählen und ihn manuell als Drucker installieren. Der genaue Ablauf ist für mich etwas kompliziert, findet sich im offiziellen HP-Forum unter dem gleichen Titel wie hier. Gruß
 
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert