1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

Unnötige Ordner in OneDrive

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von artnat, 3. September 2018.

  1. artnat

    artnat War schon mal da

    Ich habe zwei Windows 10 Rechner, die über OneDrive synchronisiert werden. Bei der Installation von OneDrive habe ich angegeben, dass die Ordner documents, pictures und music synchronisiert werden sollen. Anfänglich waren unter OneDrive auch nur dieser drei Ordner vorhanden. Aber es werden immer mehr. Erst sind die Ordner Anlagen und Desktop dazugekommen, dann erschien ein Ordner Dokumente. Alle diese Ordner sind leer. Ich wollte den Ordner dokumente löschen, aber er weigert sich, auch bei Administrator-Berechtigung. Daraufhin habe ich ihn in der OneDrive-Cloud gelöscht. Jetzt bin ich vom Regen in die Traufe gekommen, denn jetzt ist er erstens wiedergekommen, aber gleichzeitig auch ein Ordner documents1.
    Wie bekomme ich diese ganzen unnötigen Ordner wieder weg?
     
  2. oxygen

    oxygen Administrator Mitarbeiter

    Hallo @artnat.

    onedrive.png

    Stelle doch mal in den OneDrive Einstellungen die betroffenen Ordner "auf nur dieser PC". Dann kannst du Ordner normal auch löschen.
     
    CTS gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden