Update Fehler c1900101 40017

Dieses Thema im Forum "Updates & Patches" wurde erstellt von Noby, 20. November 2015.

  1. Noby

    Noby War schon mal da

    4
    0
    1
    Hi,
    ich habe den Fehler auch und mir fällt echt nichts mehr ein.


    alle Updates installiert
    alle Treiber aktualisiert
    Checkdisk und sfc /scannow
    Alle USB Geräte und Sata Geräte abgezogen
    Update mit Update-Funktion, DVD und Microsoft Creation Tool versucht
    Windows Vorbereitungstool und Fixit laufen lassen
    Mit SSD und Festplatte versucht
    Virenprogramm, Tuneup und diverse andere Programme deinstalliert.
    Graka-Treiber deinstalliert

    Alles vergeblich

    System W7-64 Ultimate Original

    Mein Sohn hat den gleichen Rechner nur ein neues Board, keine Probleme. Auch mit zwei älteren Laptops mit Virenprogramm und Tuneup gab es kein Problem beim Upgrade.

    Vielleicht macht mein MSI 790 fx-gd70 Board zicken.

    Mein Händler, bei dem ich immer meine Hardware kaufe sagte auch, er bekommt Rechner von Kunden, wo das Upgrade auf W10 einfach nicht funktioniert.
     
  2. alter sachse

    alter sachse Stammuser

    204
    11
    18

    Ich gehe mal davon aus das ,das BS nach soviel Experimenten sowieso platt ist, entweder Du setzt Win 7 noch einmal neu auf und versuchst es noch einmal auf das ,,blanke System'' aufzuspielen oder setzt gleich Win 10 auf.
     
  3. Noby

    Noby War schon mal da

    4
    0
    1
    Danke für die Antwort. Neu aufspielen werde ich W10, wenn ich mir mal wieder einen neuen Rechner zusammenbaue. Mein W7 läuft übrigens immer noch einwandfrei.
     
  4. alter sachse

    alter sachse Stammuser

    204
    11
    18
    Glück gehabt ,bei mir hatte es einige Programme probleme mit dem Zugriff gegeben .Ich musste dann noch einmal eine Wiederherstellung mit dem Systemabbild machen.
     
  5. Noby

    Noby War schon mal da

    4
    0
    1
    Hi Leute,

    ich habe das Problem mit dem Update auf W10 endlich gelöst. Es war ein alter Treiber von einem Programm, das ich schon lange, ordnungsgemäß über "Programme deinstallieren" deinstalliert hatte
    Gelöst habe ich das Ganze mit dem MS-Tool Autoruns.exe. Ich habe die Treiber durchgesehen, die beim Start geladen werden und habe festgestellt, dass noch Treiber von Programmen geladen werden, die ich nicht mehr habe. Nachdem ich die Treiber mit Rechtsklick auf den Treiber gelöscht habe, ging das Update auf Win10 einwandfrei.
     
  6. Fulltilt

    Fulltilt Kennt sich aus

    146
    15
    18
    Wenn Du Programme mit einen Deinstallierprogramm entfernst, dann gehe bitte auch auf "C" und lösche den Ordner den das Programm mal nutzte, denn meistens werden die nie mitgelöscht und aus Erfahrung weiß ich, das diese meistens noch Probleme machen.