• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Welche Monitorauflösung bei einfacher Grafikkarte?

womm

War schon mal da
Moin miteinander,
ich möchte mir zu meinem Lenovo Ideapad 3 einen 27-Zoll-Monitor kaufen, um damit v.a. Fotos zu bearbeiten (HDMI-Anschluss vorhanden). Ich frage mich nun, ob der Monitor maximal WQHD-Auflösung haben darf (2560 x 1440 Pixel) oder ob auch 4K geht (3840 x 2160 Pixel) gehen. Höhere Auflösung heißt ja höhere Ansprüche an die Grafikkarte, die u.U. sehr langsam reagiert.
Daten meines Lenovo-Prozessors: Intel Core i5-1035G, 6 MB Cache, bis zu 3,60 GHz
Grafikkarte: Intel UHD Graphics, laut Intel-Website max. Auflösung (HDMI 1.4): 4096 x 2304@60Hz bei 24 Bit pro Pixel und 60 Hz
Rein rechnerisch heißt das doch wohl, dass die Grafikkarte für 4K okay wäre und sogar etwas mehr Auflösung verkraften würde. Kann ich aber sicher sein, dass sie nicht schon sehr langsam wird und ich beim Foto-Bearbeiten Spinnweben ansetze?
1000 Dank für Eure Einschätzung!
Gruß
Wolfgang
 

cardisch

Dauergast
Moin,

das wird funktionieren. Die "einfache" Bildschirmansicht fordert nur den 2D-Speicher, dies sind ein paar MB/Sek. Hol dir ein passables HDMI-Kabel, dann wird dein Vorhaben funktionieren.
Allerdings (aus meiner Erfahrung):
Alles sieht sehr sehr klein aus, du wirst gute Augen brauchen.

Gruß,

Carsten
 
  • Like
Reaktionen: CTS

cardisch

Dauergast
Es kann aber passieren, dass du keine 32Bit Farbtiefe einstellen kannst!
Vielleicht bei Fotobearbeitung nicht unerheblich.
 

Flyaway

Kennt sich aus
Moin miteinander,
ich möchte mir zu meinem Lenovo Ideapad 3 einen 27-Zoll-Monitor kaufen, um damit v.a. Fotos zu bearbeiten (HDMI-Anschluss vorhanden). Ich frage mich nun, ob der Monitor maximal WQHD-Auflösung haben darf (2560 x 1440 Pixel) oder ob auch 4K geht (3840 x 2160 Pixel) gehen. Höhere Auflösung heißt ja höhere Ansprüche an die Grafikkarte, die u.U. sehr langsam reagiert.
Daten meines Lenovo-Prozessors: Intel Core i5-1035G, 6 MB Cache, bis zu 3,60 GHz
Grafikkarte: Intel UHD Graphics, laut Intel-Website max. Auflösung (HDMI 1.4): 4096 x 2304@60Hz bei 24 Bit pro Pixel und 60 Hz
Rein rechnerisch heißt das doch wohl, dass die Grafikkarte für 4K okay wäre und sogar etwas mehr Auflösung verkraften würde. Kann ich aber sicher sein, dass sie nicht schon sehr langsam wird und ich beim Foto-Bearbeiten Spinnweben ansetze?
1000 Dank für Eure Einschätzung!
Gruß
Wolfgang
Guten Abend @womm,

zu deiner Aussage das deine Intel iGPU UHD Graphics
"laut Intel-Website max. Auflösung (HDMI 1.4): 4096 x 2304@60Hz bei 24 Bit pro Pixel und 60 Hz" <<-- das Datenblatt möchte ich sehen ist kein Display was eine 24 Bit Farbresonanz hat bzw Bittiefe hat die meinsten IPS-Panels habe i.d.R 8 - 10Bit es gibt auch Profi-Display von Eizo diese können 12Bit mit Noise-Coloring!

1641676230821.png


Hier die Quelle dazu ->

https://www.professional-system.de/thema/4k/


Wenn das mit der Bitmodulation so einfach wäre dann könnte ich mir für mein TN-Panel ein neues Firmware schreiben und mit dem Tool Costum Resolution Utility (CRU) auch noch mein Monitor-Panel übertakten aber du vergisst das dass, Panel eine Feste Limitierung hat zumal der Farbraum ist bei jedem Panel egal ob OLED oder QD-LED Fest aber auch die Bittiefe des Panels ist Fest diese kann man NICHT im Firmware überschreiben da diese Info nicht aus dem Firmware kommt sondern auf einen anderen IC-ROM Eingebrannt liegt !

"Farbtiefe - Wie viele Farben kann ein Monitor darstellen?
Bei einem Standardmonitor (SDR-Farbraum) beträgt die Farbtiefe 24 Bit

je 8 Bit für jede der drei Primärfarben (Rot, Grün & Blau)"

Hier die Quelle dazu ->>



1641677512196.png


1641677321161.png

Also 24 Bit FARBTIEFE entspricht 16,7 Millionen echt Farben!

Hier die Quelle dazu ->>


Und hier die Bit Tiefe bei Displays (Paneltechnik) hier die Quelle dazu
->>

1641677875873.png

LG Flyaway
 
Oben Unten