1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

Win 10 ALLE Spiele stürzen ab

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Flocki, 22. Januar 2019.

  1. Flocki

    Flocki War schon mal da

    Guten Tag....

    Ich bin am verzweifeln:mad:, obwohl ich nun auch noch gerade Windows neu aufgesetzt habe ist das Problem noch immer das selbe :confused:

    Ich habe das Problem das mir egal welche Spiele die ich installiert habe oder neu installiere, crashen irgendwann! Man kann nicht sagen das der Crash genau dann oder nach einer bestimmten Zeit kommt, sondern mal in der Lobby und herumläuft bis das Match gestartet wird oder in mitten eines Match.....
    Es kommt ja nicht mal eine Fehlermeldung das man sagen kann warum oder weshalb, also habe ich meine Hoffnung in Repair und Driver Tools gesetzt bevor ich Windows neu machen muss, aber es ist trotzdem noch da!

    Kann mir jemand helfen und das Problem mit mir heraus finden?
    Im Windows Zuverlässigkeitsverlauf zeigt er mir ein Hardware Problem an, genauere Details habe ich hier:

    Problemereignisame: LiveKernelEvent
    Code: 141
    Parameter 1: ffff8f8900346010
    Parameter 2: fffff8038632ce38
    Parameter 3: 0
    Parameter 4: 2240
    Betriebssystemversion: 10_0_17763
    Service Pack: 0_0
    Produkt: 256_1
    Betriebsystemversion: 10.0.17763.2.0.0.256.48
    Gebietsschema-ID: 3079


    MB: Gigabyte X99 Ultra Gaming
    CPU: Intel Core I7 6800K
    GPU: Evga GTX 1080Ti FTW3
    RAM: Corsair Vegance DDR4 2x 8GB 3200Mhz
    NT: Thermaltek Smart Pro RGB 650W
    Windows 10 Pro

    lg Flocki
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2019
  2. expat

    expat Kennt sich aus

    Alles erfüllt?

    Requirements

    • 600 Watt or greater power supply.****
    • PCI Express, PCI Express 2.0 or PCI Express 3.0 compliant motherboard with one graphics slot.
    • Two available 8-pin or 6+2pin PCIe power dongles
    • Windows 10 32/64bit, Windows 8 32/64bit, Windows 7 32/64bit
     
  3. Flocki

    Flocki War schon mal da


    Ähm Bitte was ist los? Muss ich diese Antwort verstehen oder meine Deutsch und Englisch Kenntnisse sind dafür zu wenig ausgeprägt...
     
  4. expat

    expat Kennt sich aus

    Bezieht sich auf die Grafikkarte und deren Mindestanforderungen: 600 Watt und Stromanschluss.
     
  5. Flocki

    Flocki War schon mal da

    Okey o_O ähm ich sag mal vielen Dank dafür....
    Ich habe doch echt das Netzteil vergessen zu posten und genauere Details was ich schon alles dagegen unternommen habe.
    Jedoch wird das auch keinen Erfolg bringen, dass ich den Thread ergänze von Treiber Deinstallation im abgesicherten Modus mit DDU bis zu einer älteren Treiber Version bis hin zum formatieren der SSD und cleaner Installation von Windows, weil es in den 10 Tagen seit Eröffnung keine Hilfe bzw. Antworten dazu gab

    ABER der LiveKernelEvent Fehler bzw. das File "nvlddmkm.sys" von Nvidia ist nach wie vor am rumzicken...
     
  6. expat

    expat Kennt sich aus

    Sieht für mich immer noch nach Grafikarte aus.
     
  7. CTS

    CTS Gehört zum Inventar

    Hallo,
    mach mal folgendes:
    - lade Dir hier Display Driver Uninstaller (DDU) von dieser Seite
    http://www.wagnardsoft.com/
    - Installiere den DDU
    - hole Dir den neuesten Treiber von nVidia
    https://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de
    - deinstalliere den Treiber von nVidia
    - gehe in den abgesicherten Modus von Windows 10
    https://www.windows-10-forum.net/anleitungen/abgesicherten-modus-in-windows-10-starten/
    - starte den DDU
    - lösche den Rest vom nVidia Treiber
    - deaktiviere das Internet, so das Windows nicht einen Treiber herunterladen kann
    - Starte Windows neu und installiere den nVidia Treiber
    - Neustart und Testen
     
    oxygen gefällt das.
  8. Flocki

    Flocki War schon mal da

    Hallo @CTS und danke für deine Antwort....
    Das komische ist das mir in den letzten Tage, folgendes aufgefallen ist! Und zwar läuft zum Beispiel WatchDogs 2 völlig Fehlerfrei wiederum PubG hängt sich entweder in der Lobby oder spätestens sobald man die erste Waffe findet. Also der Anzeige-Treiber Fehler verhält sich äußerst komisch denn dieser tritt nicht bei jedem Spiel auf.
    Ich werde nun mal alle Lösungsversuche meines Problem auflisten:
    -per DDU im abgesicherten Modus, Nvidia Treiber deinstallieren und um mit Sicherheit sagen zu können per DriverExplorer die restl. Nvidia-Treiber Daten entfernen

    -alle Partitionen vor dem WIN-Setup löschen und anschließend clean bzw. offline installieren

    -den aktuellen sowie mehrere ältere Versionen vom Nvidia-Treiber ausprobiert.

    -in den Fehler Details steht: Der Anzeigetreiber "nvlddmkm" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt. nach der Deinstallation mit DDU, habe ich das File "nvlddmkm.sys" gesucht um sicher zu gehen, dass es entfernt wurde......

    Nun werde ich noch meinen letzten Versuch starten und zwar eine vorherige Windows Version zu installieren!

    Falls das auch nichts ändert, muss ich beim Shop welche alte Hardware-Teile ankaufen, was ich schon selbst in Anspruch genommen habe, ob die eine Graka für mich zum Testen haben! ABER AUF WAS muss ich dabei achten, außer das die GPU von Nvidia ist?
     
    CTS gefällt das.
  9. Flocki

    Flocki War schon mal da

    Oh mein Gott, ich glaubs nicht!!!!!!
    ICH KANN ES NICHT FASSEN, ABER ETWAS SOOOOOOO SIMPLES HAT GEHOLFEN :cool:

    Habe nun schon sehr oft davon gelesen, dass von der Graka verursachte Probleme bzw. Fehler (wie in meinem Fall das der Anzeige-Treiber ein Problem hat) durch einfaches "underclock" bzw "undervolting" der Grafikkarte so manchen Fehler entgegen wirken kann. Also habe ich versucht den Takt meiner 1080Ti per MSI Afterburn zu verändern.
    Es hat zwar einige Versuche gebraucht die richtige Einstellung zu finden und siehe da, ES HAT SICH ETWAS GEBRACHT
    Core Clock: -100Mhz
    Memory Clock: -10Mhz
    seit dem ist mir in den letzten 1,5h kein einziges Mal PubG abgeschmiert o_O
    hoffentlich nicht zu schön um Wahr zu sein.............
     
    CTS und oxygen gefällt das.
  10. expat

    expat Kennt sich aus

    Sag ich doch. :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden