• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Win-System auf falscher Festplatte (Externe)

Baufuzzi

War schon mal da
Guten Tag,
ich habe mit Windows 11 ein Systemabbild erstellt. Bei der System-Festplattenauswahl, der zu sichernden Festplatten (Partitionen), wurde neben "EFI" und Laufwerk "C" auch die externe Festplatte Laufwerk "F" als Systemfestplatte angezeigt. Diese Festplatte will ich aber NICHT mit dem Systemabbild sichern, sondern nur als Datenträger-Sicherung. Wie bekomme ich jetzt von Laufwerk "F" die Systemattribute wieder weg? Warum LW "F" plötzlich zum Systemlaufwerk wurde, weiß ich nicht, es war einfach da. Ich habe es schon mit CHKDSK und DISKPART probiert, aber nichts führte zu einer Lösung. Wer kann mir helfen? Bitte nur Vorschläge bringen, die zum Ziel führen. Rumprobieren kann ich alleine. Danke.
MfG Klaus


















 

Anhänge

  • Bild 1.jpg
    Bild 1.jpg
    41,6 KB · Aufrufe: 3
  • Bild 2.jpg
    Bild 2.jpg
    43 KB · Aufrufe: 3
  • Bild 3.jpg
    Bild 3.jpg
    40,6 KB · Aufrufe: 3

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
funktioniert Windows wenn die externe Festplatte weg ist?
Würde die externe Festplatte ausstecken ein Systemabbild machen.
Ganz genau sagen kann ich das auch nicht den Du hast Windows 11 und das hab ich nur zum Testen auf einem System laufen.
 

Baufuzzi

War schon mal da
Hallo Helmut,
wenn ich die externe Festplatte "F" rausnehme, sei es mit "offline" oder "abklemmen" läuft das System von "C" einwandfrei, auf diese Weise mache ich jetzt meine Systemabbilder. Das System auf LW "F" ist so unnötig wie ein Kropf.
Gibt es keine Möglichkeit, diese "selbstständige Windowsveränderung" wieder loszuwerden? Viele verteufeln ja das Systemabbild, bei mir hat es immer funktioniert, aber ich verwende auch Acronis, AOMEI, Iperius, Easeus ect.
Gruß
Klaus
 

CTS

Windowsflüsterer
Schau mal diesen Beitrag an
 
Oben Unten