1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ SOFORT KOSTENLOS & OHNE REGISTRIERUNG EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

Win7 -> Win10 Abbruch bei Clean Install

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von 2look4, 29. Juni 2016.

  1. 2look4

    2look4 Gast

    Hallo zusammen,


    das ist die Ausgangssituation:
    1 HD (500 GB) mit 4 Partitionen; 1 Admin Konto (von dort wollte ich die Installation aus machen), 1 weiteres Benutzerkonto; WIN 7 Home Premium SP1; AMD Athlon II X2 215 Processor 2,7 GHz; 3 GB RAM; 64 bit; Acer Aspire AX3300;

    Das habe ich alles versucht:
    1. Upgrade über Win update
    2. Clean Installation: DVD mit WIN 10 ISO; Installation läuft eigentlich durch. Nach dem Wiederanmeldung ins Admin Konto setzt er den PC zurück auf WIN 7 mit der Fehlermeldung: 0x80070020 - 0x2000A - Die Installation war nicht erfolgreich. In der Phase SAFE_OS ist während des Vorgangs PREPARE_FIRST_BOOT ein Fehler aufgetreten.
    3. Clean Installation: USB Stick mit WIN 10 ISO: Selber Ablauf, gleiches Ergebnis.
    - Alle Empfehlungen von Setup Programm wurden übernommen;
    - Alle Daten sollten gelöscht werden.

    Meine Internet-Recherche hat leider kein Ergebnis gebracht.

    Könnt ihr mir bitte helfen?

    Danke schön!

    2look4
     
  2. cardisch

    cardisch Kennt sich aus

Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen