• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Windows 10 Einstieg

J

John2018

Gast
Hallo!
Ich spiele seit einiger Zeit mit dem Gedanken mir mal W10 zuzulegen.
Ich habe Jahrelang als 10 schon draußen war noch w7 genutzt.
Ich war ein sehr erfahrener W7 Nutzer, bis ich irgendwann zu Linux konvertiert bin.
Da wusste ich Windows zum ersten mal zu schätzen :D

jetzt möchte ich gerne mal w10 nebenbei ausprobieren.
Ich sah das es viele Versionen gibt, anders als damals unter 7.
Auch gibt es so die Ultimate Edition nicht mehr.
Ich bin sicher mit dem OS selbst komm ich sehr schnell klar, habe aber einige Fragen.


1) Was ist Momentan aktuell?

2) Was bringt mir die Business Edition?

3) Wie groß muss ein Stick sein mit dem Ich W10 installieren kann?

4) Erkennt Windows mittlerweile ein Linux oder zerschießt es das bei der Installation noch immer wie früher?

5)Ich denke eine OEM wird mir reichen worauf muss ich am besten achten?

6)Kann ich bei einer OEM auch einfach von Microsoft Downloaden und das auch wenn ich den Download schon mal genutzt habe?

7)Habe ich das richtig verstanden die neueren Versionen kaufe ich immer wieder?

8)Kann ich die einfach Updaten oder muss ich dann wieder alles neu installieren?
 

expat

Stammuser
1) Was ist Momentan aktuell?

2) Was bringt mir die Business Edition?

3) Wie groß muss ein Stick sein mit dem Ich W10 installieren kann?

4) Erkennt Windows mittlerweile ein Linux oder zerschießt es das bei der Installation noch immer wie früher?

5)Ich denke eine OEM wird mir reichen worauf muss ich am besten achten?

6)Kann ich bei einer OEM auch einfach von Microsoft Downloaden und das auch wenn ich den Download schon mal genutzt habe?

7)Habe ich das richtig verstanden die neueren Versionen kaufe ich immer wieder?

8)Kann ich die einfach Updaten oder muss ich dann wieder alles neu installieren?
Zu viele Fragen auf einmal.
 
J

John2018

Gast
Ok alles klar tut mir leid.



Dann erstmals das wichtige.



Früher gab es Servicespacks und neue OS wie XP Vista 7 usw.

das scheint es ja so nicht mehr zu geben.



Woran erkenne ich nun ein Aktuelle Windows und woran ein veraltetes?

Muss ich dann immer wieder eine neue Version kaufen um Updates zu erhalten?
 

expat

Stammuser
Früher gab es Servicespacks und neue OS wie XP Vista 7 usw.

das scheint es ja so nicht mehr zu geben.



Woran erkenne ich nun ein Aktuelle Windows und woran ein veraltetes?

Muss ich dann immer wieder eine neue Version kaufen um Updates zu erhalten?
Wenn du bei Google "windows 10 iso-Datei download" oder so ähnlich eingibst, dann bekommst du immer einen Link zum neuesten windows 10. Kaufen musst du nur einmal. Alle Folge-updates kosten dann nur noch Nerven aber kein Geld.
 
J

John2018

Gast
Alles klar danke wenn 1709 die aktuelle ist habe ich es richtig gemacht.

Kann ich damit alles Versionen installieren?
Was kommt dem alten W7 ultimate am nächsten?

LG
 

expat

Stammuser
Alles klar danke wenn 1709 die aktuelle ist habe ich es richtig gemacht.

Kann ich damit alles Versionen installieren?
Was kommt dem alten W7 ultimate am nächsten?

LG
windows 10 Pro. Installieren kannst du mit dem Download, was du geordert hast.
Wie das mit dem Verkauf funktioniert,weiß ich aber nicht, da ich noch zu den rechtzeitigen Upgradern gehöre.
 
J

John2018

Gast
Ok danke dir,

wie ist das Eigentlich bzgl. der Windows Datensammelei,
Wie weit kann ich das unterbinden, ich habe gelesen die Enterprise Edition könne mehr abschalten.

Was ist das anonymste das ich ausholen kann, was benötige ich dazu und was muss ich notgedrungen hinnehmen?
 

expat

Stammuser
wie ist das Eigentlich bzgl. der Windows Datensammelei,
Wie weit kann ich das unterbinden, ich habe gelesen die Enterprise Edition könne mehr abschalten.
Zur Enterprise Edition kann ich nichts sagen. Wenn du während der Installation von windows 10 Pro genau hinschaust und alles abwählst, was da von deiner Tätigkeit protokolliert werden und auch an befreundete Firmen weitergegeben werden soll, dann wird dir bestätigt, dass deine Bedenken gerechtfertigt sind. Es gibt da aber einige Einstellungen unter Einstellungen/Datenschutz, wo du nochmal anschließend Einstellungen abstellen kannst, die dennoch alle auf positiv stehen.
Zudem gibt es eine ganze Anzahl kostenloser Programme, die dir das Abstellen von Telemetrie und anderer Schnüffelei erleichtern.
Was ist das anonymste das ich ausholen kann, was benötige ich dazu und was muss ich notgedrungen hinnehmen?
Das kan man mit Sicherheit als Benutzer nicht sagen. Sicher vor microsoft ist man nur, wenn man anders ins Netz geht.
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
wo ist man schon Sicher vor den Datensammlern ?
Apple, Google, MS, Facebook .... jeder ist hier irgendwo dabei und damit gibt man auch seine Daten an diese Firmen weiter auch wenn MS und Apple einige Daten tatsächlich zu verbessern ihrer Software brauchen ist die Sammelwut recht hoch. Dabei sollte man nicht vergessen das wohl in der Heutigen Zeit die meisten Daten über das Handy gesammelt werden.
Was ist das anonymste das ich ausholen kann
Das anonymste ist auf den PC und dem Handy zu verzichten und auf Briefe und Schreibmaschine zurück zu gehen.
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert