• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Windows 10 kein Ohrhörer-Sound

H

Holyfather

Gast
Hi, liebe Windows 10 Freaks!

Dachte: brauche nur den Ohrhörer an die Buchse meines hp-Laptops (BS: Windows 10 pro) anschließen, YouTube-Musik starten, und schon käme ich in den Hörgenuss. Tja, dachte ich unbedarfter PC-Nutzer. Musik kommt weiterhin aus Lautsprecher, aus dem Ohrhörer kommt nix. Umgekehrt will ich es haben!

Hilf mir, damit Du in den Himmel kommst.
Bitte, danke
Holyfather
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
Wenn Du unten rechts auf das Lautsprechersymbol klickst mit der linken Maustaste bekommst Du die Info was eingeschaltet ist
upload_2018-8-16_10-45-18.png
Wenn Du dann auf das Dach klickst bekommst Du eine Liste aller Sound Geräte die aktiv sind.
upload_2018-8-16_10-47-10.png
Du kannst auch unter Einstellungen > System > Sound nachsehen was da eingestellt ist
upload_2018-8-16_10-49-3.png
Du kannst bei Sound ganz rechts auf Sound-Systemsteuerung gehen und dort nachsehen ob dein Sound aktiv ist
upload_2018-8-16_10-51-2.png
upload_2018-8-16_10-51-37.png
 
H

Holyfather

Gast
Danke für Deine Anleitungen.

Mein PC scheint den Ohrhörer "Sony R" einfach nicht zu registrieren.
Unter Einstellungen/System/Sound/Ausgabegerät auswählen finde ich nur den Eintrag "Lautsprecher/Kopfhörer, Realtek"
Unter "Wiedergabe" steht, dass die folgenden Audiowiedergabegeräte installiert sind: 1 "Digital Display Audio AMd High Def. Audio Device, Nicht angeschlossen", und 2 "Lautsprecher/Kopfhörer, Standardgerät" (grüner Kreis mit weißem Haken).

Von einem Headset - wie in deiner Anleitung - ist in meinen Sound-Fenstern nirgendwo die Rede.

adieu
holyfather
 
H

Holyfather

Gast
Wie kann es sein, dass Windows 10 unfähig ist, einen angesteckten Kopfhörer als solchen zu erkennen?

Ein mit der Buchse verbundener Kopfhörer ist doch ein eindeutiges Indiz dafür, dass der Nutzer den Sound nicht aus den Systemlautsprechern empfangen will, sondern eben aus dem Kopfhörer.
Oder sitze ich mit dieser Annahme einem Denkfehler auf?

Holyfather
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Holyfather

Gast
Hallo, an alle Sound-Experten!

Im Geräte-Manager heißt es unter "Eigenschaften/Ereignisse" von Lautsprecher/Kopfhörer (Realtek…),
dass das Gerät nicht migriert ist.

Das Gerät SWD\MMDEVAPI\{0.0.0.00000000}.{cd3d7e75-038d-48ab-bf0b-6641cd0cfa29} wurde aufgrund einer teilweisen oder mehrdeutigen Übereinstimmung nicht migriert.

Was immer diese kryptische Info besagen mag: Könnte diese "Nicht-Migration" der Grund dafür sein, dass über den Ohrhörer keine YouTube-Musik zu hören ist und unter dem Sound-Reiter "Wiedergaben" kein Ohr/Kopfhörersymbol aufscheint?
Und wenn ja, wie kann diese Nichtmigration behoben werden?

Gruß und Dank
Holyfather
 
H

Holyfather

Gast
Vielleicht muss ich noch erwähnen, dass unter dem Reiter "Ereignisse" für Realtek HDAudio zusätzlich steht:

"Das Gerät "HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0282&SUBSYS_103C8330&REV_1000\4&fbb5804&0&0001" erfordert weitere Installationen."

Aber mit dieser Info wird man dann alleingelassen. "Weitere Installationen" - Welche denn? Wie muss ich dazu vorgehen?

lg holyfather
 
H

holyfather

Gast
hi, Helmut!

Den Ohrhörer habe ich seitlich eingesteckt, d.h. neben der Mausbuchse, denn dort ist eine etwa 3 mm runde Buchse mit Kopfhörersymbol

Das Einfügen von screenshots klappt leider nicht. Die screenshots sind im Ordner Bildschirmfotos abgelegt, ich klicke mit re
Maustaste auf ein screenshot-Bild, klicke "Kopieren", setze den Curser in dieses Textfeld und drucke auf STRG+V. Vergeblich, es wird nix eingefügt.

Es stellt sich auch die Frage, wieso ich einen shotscreen aus dem Ordner Bildschirmfotos ohne weiteres in ein word-Dokument einfügen kann, nicht jedoch in das Schreibfeld des Windows 10 Forums, das ich eben jetzt benutze.

Die Tücken von Windows 10 setzen mir offenbar so zu, dass ich aus einem screenshot einen shotscreen gemacht habe.
Ein bisschen wortschöpferisch wird ein Heiliger Vater schon noch sein dürfen, oder etwa nicht?

Holyfather
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Holyfather

Gast
Hab den Ohrhörer gerade auf einem Windows 7 PC ausprobiert: YouTube-Musik gestartet, Ohrhörer an die Buchse des PC-Turmes angesteckt. Und auf Anhieb hört man Musik über den Ohrhörer.

Gibt es denn keine Möglichkeit, Windows 10 auf Windows 7 downzugraden? Ich will mit Windows 10 eher nicht mehr arbeiten. Denn ich hab wirklich Wichtigeres zu tun als eine "Staatsaktion" in die Wege leiten zu müssen, ehe ich mit Windows 10 Musik via Ohrhörer empfangen kann.

hf
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
zurück zu Windows 7 nur mit Neuinstallation außer Du hast ein Backup von Windows 7

Mach mal folgendes lege den Explorer rechts und den Browser Links auf den Desktop und ziehe mit der Linken Maustaste das Foto in das Feld
Dann müsste es so aussehen
2018-08-17_20h28_16.jpg
upload_2018-8-17_20-27-26.png
 
H

Holyfather

Gast
hallo Helmut,
wenn ich ein Bildschirmfoto in dieses Feld zu ziehen versuche, kommt die Meldung:
Das Anhängen von Dateien ist nicht möglich.

Wenn ich von Windows 10 auf Windows 7 zurückgehe,
bezahlt mir dann jene Instanz, die für den Rückfall von Windows 10 hinter den Stand von Windows 7 verantwortlich ist , die Lizenzkosten für die Installation von Windows 7 ?
(diese ältere Version 7 ermöglicht im Unterschied zur neueren Musikhören via Ohrhörer)
Oder habe ich bei Windows 10 etwas übersehen, sodass bzgl. Ohrhörerfunktion gar kein Rückfall vorliegt?
hf
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
es kann nur ein Kleinigkeit sein die das Problem verursacht aber ohne ein Foto was für Einstellungen Du hast ist es nur raten. Versuch doch mal die 5 Methode ein Bild hochzuladen, über einen externen Anbieter
 
H

Holyfather

Gast
weiterer screenshot

Leider schaffe ich es nicht, alle shots mit einem Mal zu fassen und zu senden.

 

CTS

Windowsflüsterer
Okay, der Fehler ist also SWD\MMDEVAPI\{0.0.0.00000000}.{85a28444-4217-4a0e-b48b-1a23bc23c4b6}
schau mal zu diesen Beitrag
https://forums.windowscentral.com/windows-10-insider-preview/314989-9.htm
Hier steht
For all the guys having problems with sound in the new build of windows 10, I found a solution......
1. Go the device manager and then go to properties and click on update driver.
2.Then click on browse my computer for browse my computer for driver then check the option of only compatible drivers then select the one which is not a realtek audio driver (something like Universal audio..........).
And boom,
The sound starts working again!

Für alle Jungs, die Probleme mit dem Sound in der neuen Version von Windows 10 haben, fand ich eine Lösung ......
1. Gehen Sie zum Gerätemanager und gehen Sie zu Eigenschaften und klicken Sie auf Update-Treiber.
2.Dann klicken Sie auf Durchsuchen Sie meinen Computer für die Suche auf meinem Computer nach Treiber dann überprüfen Sie die Option nur kompatible Treiber wählen Sie dann die, die nicht ein Realtek Audio-Treiber (etwas wie Universal-Audio ..........).
Und Boom,
Der Sound fängt wieder an zu arbeiten!
Danke tejas999 !! Du bist ein Genie! Es hat für mich funktioniert .....
 
H

Holyfather

Gast
hi Helmut,

ich finde beim Browsen auf meinem PC nach einem kompatiblen Audio Treiber außer Realtek-Treiber nix, was auch nur annähernd nach "universal Audio Treiber" aussieht.
Auch über Google habe ich keinen w10-kompatiblen AudioTreiber gefunden (außer eben Realtek). Oder gibt´s eine Art universal Audio driver, den man direkt aus dem Netz herunterladen und installieren kann (Realtek zuvor deinstallieren?)

gruß
hf
 
H

Holyfather

Gast
Hallo Helmut,

wenn ich meinen PC nach w10-kompatiblen Audio Treibern durchsuchen lasse, stoße ich auf kein anderes Angebot als eben auf Realtek. Ein Treiber, der sich auch nur annähernd "universal Audio ....." nennt, taucht nicht auf.

gruß
hf
 

CTS

Windowsflüsterer
Sorry, mehr Infos habe ich jetzt nicht mehr. Es gibt zu diesen Fehler einiges an Einträgen in Google, vielleicht findest Du dort noch eine Lösung
SWD\MMDEVAPI\{0.0.0.00000000}.{85a28444-4217-4a0e-b48b-1a23bc23c4b6}
 

cardisch

Stammuser
Danke für Deine Anleitungen.

Mein PC scheint den Ohrhörer "Sony R" einfach nicht zu registrieren.
Unter Einstellungen/System/Sound/Ausgabegerät auswählen finde ich nur den Eintrag "Lautsprecher/Kopfhörer, Realtek"
Unter "Wiedergabe" steht, dass die folgenden Audiowiedergabegeräte installiert sind: 1 "Digital Display Audio AMd High Def. Audio Device, Nicht angeschlossen", und 2 "Lautsprecher/Kopfhörer, Standardgerät" (grüner Kreis mit weißem Haken).

Von einem Headset - wie in deiner Anleitung - ist in meinen Sound-Fenstern nirgendwo die Rede.

adieu
holyfather
Das wird bei einem per Klinke angeschlossenen Kopfhörer auch nicht gehen.
Aber an der Stelle "Wiedergabe" könntest du mal den Sound testen lassen, ob das überhaupt funktioniert, bzw an einem anderen Gerät testen.
Außerdem wäre ein Test unter einem Offline-Linux hilfreich (z.B. Knoppix). Schlussendlich solltest du auch mal erzählen WAS für ein Notebook du hast...
 

Ähnliche Themen

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert