1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

Windows 10 nach Update stimmt die Bildschirmanzeige nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Updates & Patches" wurde erstellt von freddiDO, 22. Oktober 2019.

  1. freddiDO

    freddiDO War schon mal da

    auf meinem PC ist Windows 10 Pro bereits seit 2015 Installiert

    für update ist ist automatisch nach bestätigen eingestellt

    hat bisher einwandfrei funktioniere

    zurzeit bin ich bei der Version1903

    Grafikkarte Radeon HD 5450 ist Ok

    Bildschirm Dell U2312 HM

    Treiber sind auf aktuellen Stand

    Nun mein Problem

    ich habe auf meinen PC zwei Konten eingerichtet

    1. Konto mit Administrator recht mit Passwort

    2. Konto als Administrator ohne Passwort (dieses Konto habe ich bei Erst-Installation eingerichtet und bei der täglichen Tätigkeit nicht mehr genutzt.)

    Bei der Nutzung (Konto mit Administrator recht mit Passwort)

    ist mein Problem entstanden.

    nach Windows Update Abschluss – Neustart

    habe ich meinen Bildschirm nicht wiedererkannt die Bildschirmanzeige wird sehr groß (sie Fotos) angezeigt.


    Ich dachte kein Thema kann ich ja in Anzeigeeinstellung ändern

    doch bedauerlicherweise sind alle Versuche erfolglos geblieben

    jetzt weis ich nicht mehr weiter.



    Bei Start mit Konto als Administrator ohne Passwort, ist die Bildschirmanzeige korrekt nur

    stehen mir hier einige eingerichtete Funktionen (Mailkonten) und Programme nicht zur Verfügung.



    Welche Möglichkeit gibt es um das Bildschirmproblem in den Griff zu bekomme

    und das Konto 1. (mit Administrator recht mit Passwort) weiter zu nutzen.

    Es ist kaum möglich bei dieser Darstellungsgröße korrekte Einstellungen auszuführen.
     

    Anhänge:

  2. CTS

    CTS Windowsflüsterer

    Hallo,
    was hast Du schon gemacht ?
    - Grafikkarten Treiber neu Installiert
    - Anzeige Einstellung überprüft
    - auf den Desktop gegangen STRG-Taste gedrückt und gleichzeitig das Mausrad gedreht um die Symbole kleiner zu machen
    - Einstellung > System > Anzeige gehen und dort einstellen
    - geht auch über die AMD Einstellungen
     
  3. freddiDO

    freddiDO War schon mal da


    Hallo,
    Folgendes hab ich Durch geführt
    - Grafikkarten Treiber neu Installiert = sind auf neuesten Stand
    - Anzeige Einstellung überprüft = versucht kein Änderung wird angenommen
    - auf den Desktop gegangen STRG-Taste gedrückt und gleichzeitig das Mausrad gedreht um die Symbole kleiner zu
    machen = versucht kein Änderung wird angenommen
    - Einstellung > System > Anzeige gehen und dort einstellen = versucht kein Änderung wird angenommen
    - geht auch über die AMD Einstellungen
    wie komme ich zu dieser Einstellung?
     
  4. CTS

    CTS Windowsflüsterer

    wie sind der PC und der Monitor verbunden ? kannst Du den Monitor mit einem anderen Kabel verbinden (DVI, VGA, DP oder HDMI) und dann nochmal testen

    Entferne mal den AMD Treiber und Installieren in neu
    mach mal folgendes
    - Lade Dir die AMD Treiber noch mal runter
    - hole Dir den Display Driver Unistaller und Installiere diesen
    https://www.wagnardsoft.com/forums/viewtopic.php?f=5&t=1788
    - Deinstalliere den AMD Treiber
    - starte den PC in den abgesicherten Modus und starte DDU
    - lösche mit DDU alle Reste von AMD
    - schalte das Internet aus und starte den PC
    - Installiere den AMD Treiber
    - neu starten und Internet wieder einschalten
     
    oxygen gefällt das.
  5. freddiDO

    freddiDO War schon mal da

    zu meinem Glück hatte ich eine Sicherung als Festplatten-klon auf einer identischen SSD-Festplatte angelegt
    Da ich die Systemfestplatte in einem 2,5" Wechselrahmen installiert habe.
    also die Festplatten mit der Sicherung (vom 29.04.2019) eingesteckt und alles war wieder Ok
    die Aktualisierung zu aktuellen Datenstand vorgenommen
    nun ist wieder alles ok
    anschließend habe ich sofort eine klon auf ausgetauschte Festplatte erstellt.
    und danach geprüft ( Stand 30.10.2019)
    vielen dank für die Unterstützung bei meiner Problemlösung .
     
    CTS gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden