• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Windows Sicherheit fragt vor WLAN Verbindung dauernd nach Benutzername und Kennwort

Sarah

War schon mal da
Auf meinem Asus, wo Windows 10 vorinstalliert ist, fragt "Windows Sicherheit" immer wieder nach meinem Benutzernamen und Kennwort, wenn ich mich in das WLAN von meiner Hochschule automatisch einloggen will, was auf dauer echt nervig ist.
Habt ihr ne Ahnung, wie ich das ausschalten kann?
Ich habe das Problem schon gegooglet, finde aber nichts.

PS: Es liegt nicht am WLAN von der Hochschule, da sich mein Handy jederzeit und ohne Probleme automatisch mit dem WLAN verbindet.
 

Sarah

War schon mal da
Ich hab kein Internet..ich komme da nicht rein eben weil ich da ständig was bei Windows Sicherheit eingeben muss.. Screenshot kann ich auch nicht machen weil ich hier nur übers handy rein komme und die Fotos sind wohl zu groß..
 

CTS

Windowsflüsterer
Verstehe das jetzt nicht, oben steht das Du dich immer mit PW und Benutzernamen einloggen musst und das stört. Jetzt steht da Du kannst nicht einloggen in das W-LAN.
Was ist das eigentlich für ein W-LAN ? musst Du da etwas angeben zu den Geräten die Du verwendest oder gibt es nur ein PW und einen BN den Du für alle Geräte verwenden kannst ?
 

cardisch

Stammuser
Auf meinem Asus, wo Windows 10 vorinstalliert ist, fragt "Windows Sicherheit" immer wieder nach meinem Benutzernamen und Kennwort, wenn ich mich in das WLAN von meiner Hochschule automatisch einloggen will, was auf dauer echt nervig ist.
Habt ihr ne Ahnung, wie ich das ausschalten kann?
Ich habe das Problem schon gegooglet, finde aber nichts.

PS: Es liegt nicht am WLAN von der Hochschule, da sich mein Handy jederzeit und ohne Probleme automatisch mit dem WLAN verbindet.
Ich sehe das mit dem "kann nicht am Hochschulnetz liegen" differenzierter.
Vermutlich hast du ein Apple oder Android-Smartphone, das macht schon mal etwas aus.
Ich würde mir ein vergleichbares Gerät mit Windows 10 (Notebook) organisieren und es damit testen.
Bei mir kann ich nämlich Gasttickets ausstellen, da kommen die User ans Netz, aber um surfen zu können müssen die sich nochmals authentifizieren und DIESES Kennwort lässt sich nicht speichern.
 
R

Random

Gast
Das gleiche Problem habe ich auch. Habe Windows 10 Notebook. Wenn ich mich ins eduroam - Uni-Netzwerk das erste mal einlogge, muss ich meine persönlichen Uni-Anmeldedaten eingeben und komme problemlos rein. Dann, scheinbar zufällig, nach einigen Malen erfolgreichen Verbindens mit der gespeicherten Verbindung fragt mich Windows Sicherheit nach Anmeldedaten. Hier funktioniert weder der Uni-Log in, noch mein Windows-Benutzername und Passwort. Das ist suuuuuuuper nervig, weil das einzige, was mir momentan hilft ist ein komplettes Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen. Dann sind aber auch alle gespeicherten Verbindungen futsch.

Hat jemand einen Tipp? Das k*zt schon echt an... Scheint auch nur bei Windows 10 zu sein, selbst Linux geht bei den Leuten problemlos...
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert