1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

WLAN erschreckend langsam

Dieses Thema im Forum "Internet & Netzwerk" wurde erstellt von roro, 7. November 2019.

  1. roro

    roro War schon mal da

    Hallo liebe Leser,
    seit ein paar Tagen habe ich folgendes Problem: alle aufgerufenen Seiten öffnen sich sehr langsam, dabei sind die, die viele Fotos haben, am auffallendsten. Es erscheinen z. B. bei Presse-Seiten die Über- bzw. Bildunterschriften - bei mehrzeiligen Titeln oft übereinander - und dann nach und nach die Fotos. Ich habe es mit verschiedenen Browsern versucht - Firefox, edge, Opera - egal, es ist immer das Gleiche. Selbst wenn ich über Thunderbird meine Mails abrufe, erscheinen die, die Fotos beinhalten sehr langsam.
    Ich habe bei meiner Tageszeitung ein Online-Abo, bei dem ich mir die Zeitung als Pdf-Datei herunterladen kann, was sehr oft fehl schlägt mit dem Hinweis: "Keine Internetverbindung möglich", der nach 5 und mehr Minuten erste erscheint.
    Mein Laptop ist per WLan mit einer Fritz!Box 7272 verbunden und mein Windows 10 Home ist auf dem neuesten Stand: Version 1903, Betriebssystembuild 18362.449. Ich habe mittels CCleaner, Malwarebytes, adwcleaner und PC-Putzer nach schädlicher Software suchen alles, der Windows-Defender ist auf dem neuesten Stand, hat aber alles nichts genutzt.
    Weiß hier vielleicht jemand Rat?
    LG roro
     
  2. expat

    expat Stammuser

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. November 2019 um 22:27 Uhr
  3. roro

    roro War schon mal da


    Hallo expat, danke für deine Antwort.
    Hier die Testergebnisse: Download: 0.22 Mbit/s - Upload: 1,43 Mbit/s - Ping: 540 ms
     
  4. expat

    expat Stammuser

    Wer bietet dir denn so was?
     
  5. roro

    roro War schon mal da

    Ich bin seit vielen Jahren Kunde von 1&1.
    Das Problem besteht aber erst seit gut einer Woche.
    Könnte vielleicht damit zusammenhängen, dass seit Monaten um uns herum viele
    neue Kabel verlegt werden, zwar nicht in meinem Stadtteil, aber in wenigen Kilometer Entfernung.
    Was wäre denn ein Speedtest-Ergebnis, das ich für 16,37 Euro für Internet plus 4,99 Euro Telefonflat
    erwarten dürfte?
     
  6. expat

    expat Stammuser

    Ich habe zur Zeit bei Vodafone 76 Mbit/s. Sind 50 GB im Monat verbraucht, schalten die runter auf "kaum noch".
    Für deinen Abschluss kannst du nicht viel erwarten. Aber erfrage das mal bei 1&1.
     
    CTS gefällt das.
  7. roro

    roro War schon mal da

    Ja, es wird das Beste sein, wenn ich 1&1 kontaktiere.
    Vielen Dank erstmal
     
  8. roro

    roro War schon mal da

    Nachdem ich nun mit 1&1 gesprochen habe, läufts wieder.
    Musste dazu das graue DSL-Kabel vom Splitter abziehen, dann hat mein Gesprächspartner irgendwas geschraubt, und das wars zunächst mal.
    Dabei haben wir festgestellt, dass ich im Splitter ein zweiteiliges Kabel stecken habe - ein kurzes schwarzes, welches mit dem grauen DSL-Kabel über ein y-förmiges Verbindungsstück verbunden ist und dahinter nur noch das DSL-Kabel herauskommt, welches in der Fritz!Box steckt. Das sei eine veraltete Technik und man
    wird mir ein neues DSL-Kabel zusenden. Es geht aber auch jetzt schon viel schneller, als die letzten Tage.
    Wollte nur mal Bescheid geben.
    LG roro
     
    oxygen und CTS gefällt das.
  9. expat

    expat Stammuser

    Das ist nett.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden