Windows 10 konnte nicht installiert werden Code: 0x80070003

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von curmit77, 31. Juli 2015.

  1. curmit77

    curmit77 Einmalposter

    1
    0
    1
    sowohl über Windows Update, als auch bei der Installation von der CD schlägt das Upgrade von Windows 8.1 auf Windwos 10 fehl. Bei Windows Update kommt am Ende obiger Fehlercode, bei der CD Installation heißt es lapidar: "Fehler bei der Installation".
    Habe auch das vorgeschlagene Überprüfungstool verwendet, wo 3 Fehler angeblich repariert wurden. Ebenfalls hatte ich schon den Update Dienst deaktiviert und div. Ordner lt.Anleitung geleert, sowie alle im Forum bekannten Maßnahmen bei diesem Fehler ausprobiert!
    Eine neuerliche Installation bringt immer den gleichen Fehler. Das Überprüfungstool zeigt wieder die gleichen 3 Reparaturpunkte an.
    Habe auch schon externe Festplatten abgesteckt, AVAST Antivirus deaktiviert, Grafikkartentreiber Update, usw.
    Nichts zu machen, keine Installation möglich :-(
    ASUS N551JK-CN173H
    (Intel Core i7 4710HQ, 16 GB RAM, 1TB HDD+24GB SSD, NVIDIA GeForce GTX 850M)
    wobei die Systemplatte gegen eine 250GB SSD getauscht und die original Hybrid-SSHD in den DVD Schacht als 2.Fesplatte verbaut wurde.

     
  2. oxygen

    oxygen Administrator Mitarbeiter

    443
    31
    28

    Hallo probiers mal damit,

    den Registry Editor aufrufen und zu

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Schedule

    gehen.

    Dann Doppelklick auf Wert "Start" und den Wert "2" zuweisen.
     
  3. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    0
    0
    0
    Hallo,

    das kann natürlich viele Ursachen haben. Als erstes überprüfe mal die SSD auf Fehler. Dazu mit Taste F7 oder F8 in den abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung starten und als Administrator anmelden. Gebe in das Windows Fenster: chkdsk /f /r /x ein und lasse die SSD komplett überprüfen. Das kann allerdings länger dauern. Anschließend überprüfe ob deine Windows Installation Original ist. Starte wieder wie oben und gebe ins Fenster: sfc /scannow ein. Sollten hier Fehler gefunden werden, versucht die Routine dies direkt zu reparieren. Versichere dich bitte, das genügend Platz auf der SSD vorhanden ist, damit das Update funktionieren kann. Wahlweise große Dateien,Filme, Fotos auf eine andere Partition verschieben.