Doppelte Booteinträge in UEFI nach Win 10 Installation

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Schetefan, 14. August 2016.

  1. Schetefan

    Schetefan War schon mal da

    2
    0
    1
    Hallo,

    habe heute auf meinem neuen Toshiba Notebook Windows 10 installiert.
    Im UEFI habe ich jetzt doppelte Einträge in der Boot Reihenfolge. Das Menü ist wohl zu voll, sodass ich in der Liste nichts mehr ändern kann. (Anzeigefehler) Weiß jemand wie ich das wieder hinbekomme? Easy UEFI kann ich die Einträge nicht löschen.

    Ich plane eine SSD in das Notebook einzubauen. Setzt sich das dann eh wieder zurück, da es ja eine EFI Partition auf meiner Platte gibt?
    Oder wars das mit dem Laptop und wieder zurück senden?

    Danke

    [​IMG]

     
  2. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    706
    72
    28

    Hallo,
    diese Frage würde ich mal Toshiba stellen, ist fraglich ob Du da nicht ein Update von UEFI (Bios) brauchst für den Laptop wenn ein Fehler auftritt. Bei Neugeräten würde ich mich nicht viel mit dem Bios spielen, zurück an den Händler der soll das Lösen bei Garantie.
     
  3. Schetefan

    Schetefan War schon mal da

    2
    0
    1
    Hab ihn jetzt verpackt und er geht zurück, solange ich noch in den 14 Tagen Wiederruf liege,