• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

MEDION-Logo nicht anzeigen lassen

2-mas

Ist öfter hier
Ich habe mir mal einen MEDION-Rechner zugelegt (Asche auf mein Haupt!), da der gnadenlos billig war - von Anfang werde ich bei jedem Einschalten unmissverständlich darauf hinwegewiesen, was ich da für ein Teil stehen habe.

Kann man diesen aufdringlichen Hinweis irgendwo abstellen und wie bekomme ich den "ALDI"-Ordner aus dem Startmenü gelöscht?

20190728_185529.jpg
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
würde solche Geräte einfach neu aufsetzen da ist immer eine menge Müll drauf den man einfach nicht braucht. Treiber sichern wenn sie auf den PC sind und weg mit dem ganzen.
 

2-mas

Ist öfter hier
Moin Helmut, ich habe mir eibgentlich eine andere Anwort erhofft - "Allz neu" wäre eine Option vor 1½ Jahren beim Einrichten gewesen - Die Tortur mit "allz neu" habe ich letztes Wein8n mit einem neuen Notebook durch - hat wegen ausschließlich "irgenwo gefundener" Software und den damit verbundenen Klimmzügen bzgl. Seriennummern, Freischaltung & Co. fast zwei Tage gedauert.

Dann lass ich's lieber, wie's ist und muss mir halt bei jedem Eischalten eine visuelle Ohrfeige gefallen lassen.
 

2-mas

Ist öfter hier
Ich gehe davon aus, dass der Aldi-Bildschirm nicht mit Windows zu tun hat; erst kommt das Logo des Monitorherstellers, sofort daraf das Medion-Generve und dann erst läd Windwos - also ne BIOS-Sache ...... zitter, zitter ;)
 
  • Like
Reaktionen: CTS

cardisch

Stammuser
Dann ist das im bios abstellbar... oder eben nicht.. such nach boot logo, splash screen oder ähnlichem.
Gibt es den schalter nicht lässt es sich nicht abschalten
 
  • Like
Reaktionen: CTS

hoke

War schon mal da
Wenn es sich überhaupt um ein BIOS handelt sollte das abschaltbar sein, ja, aber wenn es sich um ein UEFI handelt würde ich vorsichtshalber die Finger davon lassen, es sei denn man sichert vorher ein image der gesamten Platte inklusive aller versteckten Partitionen. Bei mir kommt auch ein hp-Logo statt des Windows-Logos, hat mich nie gestört.
 
Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert