Probleme nach Zurücksetzen von Windows 10

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Klara, 22. Oktober 2015.

  1. Klara

    Klara Gast

    0
    0
    0
    Hallo,
    ich habe kürzlich Windows 10 draufgespielt und es hat -vermeintlich - ohne Probleme funktioniert. In letzter Zeit jedoch ist das Laptop mitten in den Anwendungen ausgegangen - dunkler Bildschirm..etc.. Es war
    dann nicht mehr möglich, ihn zu starten und ich habe mich über diverse Hilfestellungen durchgearbeitet, die alle leider nicht funktionierten. Zum Schluss dann die Möglichkeit des Zurücksetzens angewendet. Nun ist
    es so, dass nahezu alle Programme von Adobe etc. bis Windows Live Mail in einem Ordner gespeichert wurden, mit dem Vermerk "entfernte Anwendungen". Dies ist eine Riesenliste, von denen ich aber einige gar nicht
    mehr anklicken kann um sie evtl. wieder draufzuspielen. Was mich grad sehr trifft, ist dass ich meine mails, die vorher unter "Windows live mail" liefen und dort auch abgespeichert waren, nicht mehr finde! Ich habe nun Windows Essentiel installiert, aber ich weiss nicht, wie ich an meine vielen und sehr wichtigen "echten" mails
    herankommen kann. Ich hoffe nicht, dass diese w e g sind?. Wäre es evtl. möglich ein Rücksetzen vom Rücksetzen durchzuführen ...? Ich wäre sehr froh, wenn ich da eine Hilfestellung oder Tipps bekommen könnte. Danke schon einmal im voraus.
    Klara

     
  2. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    709
    76
    28