1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ SOFORT KOSTENLOS & OHNE REGISTRIERUNG EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

Windows 10 Cortana lässt sich nicht einschalten

Dieses Thema im Forum "Software & Apps" wurde erstellt von moanabernd, 13. Januar 2016.

  1. moanabernd

    moanabernd War schon mal da

    Hallo an alle,
    habe heute von Windows 8.1 auf Windows 10 aktualisiert und während der Installation nicht die "Expresseinstellungen" gewählt, sondern alle Punkte auf "aus" gesetzt.
    Nun wollte ich Cortana einrichten, merkte aber, daß es nicht geht.
    Wenn ich unten links auf Einstellungen klicke sehe ich :
    "Cortana ist durch eine Unternehmensrichtlinie deaktiviert"
    Den "Aus"-Button darunter kann ich nicht auf "ein" schieben.
    In den Einstellungen "Datenschutz" wollte ich nun wieder einiges freigeben.
    Unter "Position" steht oben in roter Schrift :
    "einige Einstellungen werden von Ihrer Organisation verwaltet".
    Positionserkennung ist ausgeschaltet.
    Der Button "Ändern" läßt sich nicht anklicken.


    Muß ich nun wieder auf Windows 8.1 zurückgehen, um dann noch einmal unter Nutzung der "Expresseinstellungen" wieder auf Windows 10 zu aktualisieren ? Das würde ich gern vermeiden.
    Lieben Gruß, Bernd
     
  2. CTS

    CTS Lebt hier

  3. Fulltilt

    Fulltilt Kennt sich aus

    Hallo, wenn Du Cortana öffnest, dann hast Du oben links ein "Hamburger Menü" klicke da mal drauf und dan auf Notiz dort findest Du weitere Einstellungen bzw. kannst Du dort Deinen Namen auch eingeben, mit den Dich Cortana ansprechen soll
     
Die Seite wird geladen...