• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

*GELÖST* drucker druckt plötzlich keine makierungen mehr für zuschnitt

geist4711

War schon mal da
ich habe folgende problem.
normalerweise wenn ich für unseren verein die ausweise (scheckkarten-gross, eingeschweisst) drucke, mache ich die datei fertig, also das bild usw, in gimp, und lasse das dann 1zu1 drucken.
dabei wird mir eine blasse markierung (linien an den ecken) drumrum mit gedruckt, damit ich weiss wo ich ausschneiden muss.

ich hatte einen samsung-drucker isntalliert und der schein dieses feature in windos abgeschaltet zu haben und ich finde es nicht, wo man in windows das einstellt, das er das wieder druckt?!

kann mir da einer helfen?
standertmässig ist das normalerweise eingeschaltet und ich dachte auch erst es läge am neuen gimp (2.10),
aber auf dem rechner meiner frau,
mit der selben datei, dem selben drucker (HP photosmart 5520) dem selben windos nur dort nie ein samsung-drucker installiert worden, da druckt es mit diesen hilfslinien
auch mit gimpversion 2.10 und der alten 2.8
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
glaube nicht das Windows diese Linien ein und ausschaltet.
Entweder bei den Druckereinstellungen wurden diese aktiviert oder in Gimp wurden diese deaktiviert.
Ich kenne mich in Gimp nicht wirklich aus daher kann ich da nicht Helfen aber ich kenne das von anderen Programmen wo man die Schnittlinien einblenden und ausblenden kann daher nehme ich an das hier was verstellt wurde.
 

geist4711

War schon mal da
alle einstellungen in gimp durchgegangen, nichts zu finden.
mist.
 

geist4711

War schon mal da
ich habe jetzt mal in den konfigurations-dateien auf der festplatte in der installation von gimp gesucht und wurde fündig:

in:
'lokaler datenträger\benutzer\<username>\AppData\Roaming\GIMP\2.10'
findet sich die datei 'print-settings'

dort findet sich der eintrag:
'crop-marks=false'

den setzt man auf 'true' und er druckt wieder die zuschnittsmarkierungen.....

alls also nochmal jemand solch ein problem hat, andere zeichenprogramme dürften ähnliche einstelloptionen haben, evtl auch verstckt inden confdateien der installation......

verstehe wer will, warum das nicht deutlich einfacher zu finden ist, war früher doch auch normal, ich meine sogar im druckertreiber.
ist aber lange her......

grüsse
Robert
 
  • Like
Reaktionen: CTS
Oben Unten