1. Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ SOFORT KOSTENLOS & OHNE REGISTRIERUNG EINE FRAGE STELLEN ✓✓

    Information ausblenden

OS SSD ist voll -> neue SSD im Raid 0 dazuhängen -> boot oder nicht boot?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Treiber" wurde erstellt von Daggett, 6. Dezember 2017.

  1. Daggett

    Daggett Gast

    Meine 265 GB SSD ist voll. Kann ich einfach eine zweite 265 SSD dazu im Raid 0?

    Bootet Windows 10 dann noch?

    Wenn nicht gibt es eine einfache Möglichkeit?


    Danke und lg
    Daggi
     
  2. CTS

    CTS Lebt hier


    Hallo,
    klar kannst Du eine weitere SSD einfach dazu stecken, das sollte kein Problem sein. Würde aber eher eine Version machen mit einer Festplatte und SSD.
    Hab Windows 10 auf der SSD (256GB) und meine Spiele, Bilder und Musik auf einer Festplatte (2TB), damit fahre ich super schnell und es ist billiger mit mehr Platz.
     
  3. cardisch

    cardisch Kennt sich aus

    Moin,

    RAID 0 ist nicht empfehlenswert.. Außerdem müsstest du bereits deinen jetzigen Datenträger im RAID-Modus installiert haben, nachträglich dürfte ein migrieren nur mit komplettem Datenverlust möglich sein.
    Ergo: 500er SSD holen oder Daten umziehen
    Gruß

    Carsten
     
    oxygen gefällt das.
Die Seite wird geladen...