Win 10 Explorer - Drag&Drop Fehler

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Sugar, 30. Juli 2016.

  1. Sugar

    Sugar War schon mal da

    3
    0
    1
    Hallo,

    ich habe kürzlich mein neues Notebook bekommen - leider mit Win 10 Home. Ich bekomme die Krise mit diesem Teletubby-System. Zwei Dinge stören mich im Moment sehr.

    1. Drag and Drop im Windows-Explorer ist nur noch bedingt möglich. Vom rechten Anzeigebereich in den linken Verzeichnisbaum kann ich keine Dateien oder Ordner mehr verschieben. Ich habe dazu schon viele Tipp "ergoogelt" aber keine brachte ein Ergebnis. Kennt jemand eine Lösung zu diesem Problem?


    2. Die dämlichen Apps. Wie kann ich (und sei es nur aus der Ansicht im Startmenü) so nutzlose Apps wie TV..., Finanzen etc entfernen oder besser gleich deinstallieren.

    Jeder Tipp wird gerne von mir angenommen

    Gruß
    Heiko
     
  2. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    709
    76
    28

    Hallo,
    1.) sobald ich im Explorer eine Datei mit der rechten Maustaste nehme und auf einen Ordner gehe steht darunter nach ..... Verschieben. Was siehst Du dabei ?
    2.) Win + X Taste > ganz oben Programme und Features, Programm suchen und deinstallieren
    oder Startmenü > Einstellungen > Apps & Features auf die App klicken und auf deinstallieren gehen
     
  3. Sugar

    Sugar War schon mal da

    3
    0
    1
    Hallo CTS, Danke für deine Antwort.
    Zu 1. Es steht nicts darunter, sondern ein kleienes rotes Icon (Kreis mit einem Strich durch) klär mich darüber auf, dass es nicht geht.
    zu 2: Auch das kenne ich, aber es lassen sich nicht alle Apss deinstallieren. Im ersten Fall wird nur installierste Software angezeigt, im zweiten Fall lässt das Windows das Deinstallieren nicht zu, der Schltknopf ist nicht aktiv.

    Um gleich die nächste Frage mit zu beantworten: Ich bin Admin auf dem Gerät und alle notwendigen Rechte auf den Ordnern, die zum verschieben notwendig wären, sind sauber vergeben, also zu 1 geht ja auch ein nacktes kopieren oder einfaches neue Datei erstellen. Mit Win 10 hat sich Microsoft echt einen Bärendienst erwiesen. Wie trauere ich meinem schönen Win7 hinterher


    EDIT: Das Verschieben funktioniert übrigens mit einem einfachen Freeware-Tool das ich mir deswegen zugelegt habe ....
     
  4. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    709
    76
    28
    welche Apps lassen sich nicht deinstallieren ?
     
  5. Sugar

    Sugar War schon mal da

    3
    0
    1
    Finanzen, InsiderHub...recht viele. Mit dem Tool 10AppsManager konnte ich aber einige, die ich rein über das BS nicht deinstallieren konnt, mittlerweile rauswerfen. Es kann also kein Rechteproblem sein, schon deswegen nicht weil ich Admin bin.

    Bleibt der Mist mit dem Explorer.

    Ich bin kurz davor das System rauszuschmeißen und WIN 7 zu installieren Bin schon auf Treibersuche. Man merkt sehr deutlich, das WIN10 nur darauf aus ist Daten aus dem Surfverhalten, pers. Daten und dem Standord aus ist, Eine Frechheit sowas anzubieten
    Gruß
    Heiko