Win 10 Problem mit Brother MFC-250C

Dieses Thema im Forum "Hardware & Treiber" wurde erstellt von macwilmas, 22. Oktober 2015.

  1. macwilmas

    macwilmas War schon mal da

    10
    0
    1
    Hallo zusammen


    Nachdem ich den Fehler Skype gelöst habe, hab ich noch ein Problem.
    Ich habe einen Drucker, MFC 250 C von Brother. Der spielte auch verrückt.
    Da es laut Microsoft keinen Treiber dafür gibt musste, laut Brother einen Treiber für win 8 installieren.
    Siehe da, es funktionierte.:)
    AAAAber, wenn ich auf, diesen PC, klicke, zeigt er mir den Drucker an, aber als Laufwerk E.
    Wie kann ich das ändern. Ich kann ja schlecht einen Datenträger in den Drucker legen.:(

    Gruß Wolle
     
  2. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    709
    76
    28

    Wie hast Du den Drucker Installiert ? über Einstellungen > Geräte oder nur den Treiber Installiert ?
     
  3. macwilmas

    macwilmas War schon mal da

    10
    0
    1
    Tja, der war schon auf dem Rechner als ich win 10 installiert habe.
    Ich hatte Ihn mit CD installiert. Bei win 7 wurde der Drucker auch als Drucker erkannt.
    Im prinzip ist es ja egal was er anzeigt. Nachdem ich den neuen Treiber von win 8.1 installiert habe funktioniert er ja, nur er wird als Laufwerk:E angezeigt.
    Ach so, wer lesen kann ist klar im vorteil. Ich habe bei win 10 von Brother eine Deinstellationssoftware geladen und ausgeführt und dann die neue Software mit dem Treiber win 8.1 installiert.
     
  4. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    709
    76
    28
    sorry, habe nicht richtig gelesen.
    Das Problem kommt meistens durch einen Kartenleser am Drucker, dieser wird als Laufwerk bestimmt. Soweit ich die Daten vom Drucker gelesen habe hat aber der Brother keinen Kartenleser nur einen USB Anschluss, kann es sein das der PC diesen USB Anschluss als Laufwerk einbindet. Mal einen Stick hineingesteckt und geschaut ob das dann das Laufwerk E ist ?
     
  5. macwilmas

    macwilmas War schon mal da

    10
    0
    1
    Ich meinte nicht Dich mit dem Lesen. Ich hatte falsch gelesen:

    Den Stick nimmt er. Er öffnet den stick auch einwandfrei. Ja, ist auch Laufwerk E.
     
  6. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    709
    76
    28
    sehr gut damit ist das Rätsel um das Laufwerk gelöst :)

    Gruß
    CTS
     
  7. macwilmas

    macwilmas War schon mal da

    10
    0
    1
    Wieso gelöst? Drucker wird immer noch als Laufwerk angezeigt, geht beim anklicken nicht auf. Ich soll Datenträger einlegen!!!:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2015
  8. CTS

    CTS Forenmaskottchen

    709
    76
    28
  9. macwilmas

    macwilmas War schon mal da

    10
    0
    1
    Ich habe nach Anleitung alles gemacht. Das Laufwerk E: ist immernoch vorhanden.
    Also der Drucker lüppt einwandfrei. Wenn ich aber auf dem Deskop, " dieser PC" klicke, zeigt er mir ja, bei Geräte und Laufwerke (3), die Festplatte, das DVD-RW-Laufwerk D: und das Laufwerk E: mit dem Drucker an.
    Bei win 7 Home, was ich vorher hatte, konnte ich darauf klicken, und der Drucker ging auf. Jetzt zeigt er mir an:" bitte Datenträger einlegen.
    Vielleicht ist das jetzt richtig beschrieben. Ich lade diese Nachricht mal Bei PC tipp hoch. mal sehen was kommt.
    Gruß Wolle