• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Nach längerem PC Betrieb fällt das Internet indirekt aus

S

Sgt.Deagle

Gast
Hallo werte Community,

habe jetzt seit einigen Wochen das Problem das nach längerem Betrieb ( so ca. 7-10 Std)
mein Internet Teilweise streikt,
Bedeutet ich kann keine neuen Verbindungen aufbauen , seltsamerweise funktionieren aber vorhandene Verbindungen noch ( z.B Twitch Stream, Netflix, TS3 )

was ich bereits feststellen konnte/ getan habe:
- Ping : Funktioniert beides per Adresse und per IP ( egal ob Router oder Webseite)
- nach einem Neustart geht wieder alles für ca 8-10 Std
- sfc /scannow hat nix gefunden
- Proxy Programm wurde bereits Deinstalliert, und das Netzwerk komplett zurück gesetzt.
- Router wurde auch schon neugestartet
- Treiber alle auf dem Aktuellen stand ( laut Hersteller ) gebracht

mir ist aufgefallen wen man den PC Herunterfährt kommt es ja schon mal vor das er nicht direkt Herunterfährt sondern von sich gibt das er wegen eines Programms nicht neustarten kann (bei z.B Steam oder auch gerne ma TS3 ). Wenn ich das Herunterfahren abbreche habe ich wieder Internet . ( werde jetzt noch versuchen Kaspersky restlos zu Deinstallieren und neu drauf bügeln evtl bringt es ja was.)

wäre um jede weitere Hilfestellung Dankbar.
 

CTS

Windowsflüsterer
Hallo,
was passiert wenn Du dich mal abmeldest und wieder anmeldest statt den PC herunter zu fahren ?
Was hast Du geändert in deinem System ? einen neuen Treiber für den Router aufgespielt ?
Was ist das eigentlich für ein Router ?
 

Sgt.Deagle

War schon mal da
ich denke nicht das es am Router liegt. die anderen Geräte im Haushalt haben damit keine probleme. habe sogar schon die Ports gewechselt.

FRITZ!Box Fon WLAN 7360 (FW ist up-to-date) letzter Update is schon 3 Monate her und noch nix neueres drausen.
abmelden und anmelden bringt nix. auch den Netzwerk Adapter Deaktivieren und neu starten bringt nix.
Port wechsel am PC verändert leider auch nichts an dem Problem.

und Windows findet das Problem nicht und meldet alles sei super ( inklusive ICON in der Taskleiste [per LAN])
und das einzige was Installiert wurde sind eigentlich nur die Windows Updates + ein paar SPiele über Steam
 

CTS

Windowsflüsterer
ganz ist mir das nicht klar, Du kannst online spielen mit Steam wenn der Fehler auftritt aber den Browser kannst Du dann keine Verbindung mehr herstellen ? verstehe ich das richtig ? Steam geht nicht in den offline Modus ? und Du kannst mit Freuden in der Zeit auch kommunizieren über den Chat
 

Sgt.Deagle

War schon mal da
also sagen wir es mal so Aktive verbindungen ( wie TeamSpeak, oder Twitch ) funktionieren nur wen ich dan z.B im Browser ne neue seite öffne oder ein Programm das Online ist beende und direkt wieder starte bekommt er keine Verbindung mehr . egal ob Browser, Spiel oder ebend auch Steam.

Amüsanterweise kann ich alles anpingen sogar tracert funktioniert
 

CTS

Windowsflüsterer
Würde jetzt mal Kaspersky deinstallieren und mal nur auf Windows Firewall bleiben.
Wenn der Fehler auch in dieser Konfiguration auftritt kannst Du Kaspersky wider installieren, im anderen Fall würde ich auf ein anderes Programm umsteigen.
 

Sgt.Deagle

War schon mal da
habs jetzt Deinstalliert und die 2017er Version installiert. werde es damit noch ma testen . und wenns nichts bringt werd ichs noch ma ohne Kaspersky testen.
 

Sgt.Deagle

War schon mal da
Hat leider nicht Funktioniert, hatte den effekt heute morgen schon einmal hab dan Kaspersky komplett Deinstaliert und zur Sicherheit NetLimiter direkt hinterher. und hab dan AVG internet Security Installiert. hat leider auch nicht geholfen hatte heute nachmittag den gleichen effekt.
 

CTS

Windowsflüsterer
Bist Du mit LAN-Kabel mit dem Router verbunden ?
Wenn etwas so lange dauert bis es sich zeigt würde ich in den meisten Fällen auf wärme tippen aber was ist da defekt ?
Auch der Router kann nach einer Zeit die Geräte von den zugeteilten IPs lösen aber das wäre immer die selbe Zeit und würde eine variable IP (DHCP) betreffen.
 

Sgt.Deagle

War schon mal da
ja ich bin mit dem LAN kabel verbunden , zu warm kann das gerät nicht werden da es direkt neben der tür hängt und so immer zug abbekommt. ich werde es jetzt mal mit WLAN probieren, glücklicherweise ist bei dem Mainboard direkt auch WLAN dabei, ist zwar nicht das schnellste aber zum testen reicht es.

und in meinem Netzwerk hat mein PC eine Statische IP bekommen, heist die ändert sich auch nicht und das problem würde gelöst wenden indem ich einfach die Netzwerkverbindung neu aufbaue, was leider nicht geht sondern nur ein PC neustart
 
Zuletzt bearbeitet:

CTS

Windowsflüsterer
nach 7 bis 10 Stunden steigt natürlich die Temperatur im PC mit der Zeit um ein paar Grad an und wenn ein Teil einen Fehler hat kann schon ein Grad mehr den Fehler auslösen. Das hier nur Teile gesperrt werden nach dieser Zeit ist ja das komische am System, sonst fällt ja alles aus wenn etwas kaputt geht. Weiter Testen vielleicht finden wir den Fehler doch noch.
 

Sgt.Deagle

War schon mal da
naja, aber nicht nachts wen der PC mehr oder weniger im IDLE rum blubbert und ich nachts keine Heizung im zimmer an habe, penn ja im selben zimmer und entstaubt wurde er letze woche auch schon.
 

Sgt.Deagle

War schon mal da
Tja schlechte Nachricht. only WLAN funktioniert auch nicht nach 8-9 Std wieder keine verbindung ,egal welche Seite angesteuert wird Q_Q
 

oxygen

Administrator
Teammitglied
Verzeihung , habe versäumt das ganze im Richtigen Unterforum zu posten
Nicht schlimm ;)

Zu deinem Problem. Hast du Windows 10 zufällig auf einer SSD-FP installiert?
Hatte auch immer wieder Netzwerkausfälle bzw. Hänger im System, aber seit einem SSD-Wechsel funzt wieder alles.
Hört sich komisch an, is aber so... :)

oxygen
 

Sgt.Deagle

War schon mal da
ja habe ich, bin gerade dabei windows 10 "aufzufrischen" auch wen ichs über umwege machen muss. da ich meine ganzen Eigenen Dateien und den appdata Ordner auf ne andere Platte verfrachtet habe.

hattest du dort Windows 10 Neuinstaliert? oder hast due die ganze Partition geklont?

EDIT: So "Upgrade" abgeschlossen jetzt gehts ans testen . so heute abend sollte ich ne antwort haben fals es wieder ausfällt
 
Zuletzt bearbeitet:

CTS

Windowsflüsterer
Fasse mal zusammen
- ob LAN oder W-LAN es ist das selbe Problem
- Hitze ist es auch nicht
- Kaspersky hat auch keinen Einfluss
- Abmelden und wider anmelden ändert nichts

Wenn Du die Verbindung trennst und wieder aktivierst was ist dann ? geht es dann wieder ?
im Netzwerkcenter auf Adapter gehen und dort das LAN oder W-LAN deaktivieren und danach wider aktivieren
Was ist wenn Du den Router abdrehst und wieder aufdrehst ? geht es dann wieder ?
 

Sgt.Deagle

War schon mal da
Funktioniert auch nicht selbst wen ich per CMD die Netzwerkeinstellungen komplett resette und neu verbinden lasse.

zur not versuche ich Windows doch komplett neu zu installn. (Format C:/ und dan neu drüberbügeln.
aber ich will halt wissen woran es liegt damit ich fals es nochmal passiert weis woran es liegt und was man dagegen tun kann.
 

CTS

Windowsflüsterer
Wenn es nach der neu Installation immer noch nicht funktioniert würde ich mal auf deinen Router tippen.
 

Ähnliche Themen

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert