• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

PC startet nicht aus Ruhezustand

Elly

Ist öfter hier
Hallo Leute!

Diesmal geht's um mein Windows 10 Netbook, das ich täglich in der Arbeit verwende.
Ich habe letztens Updates aufgespielt, nachdem ich das August-Update noch pausiert hatte. Da hätte ich jetzt aber nix sagen können, dass etwas nicht funktioniert.
Letzte Woche habe ich dann Rainmeter installiert und ein iOS-Skin dazu. War eine nette Spielerei, hab's aber dann doch unnötig gefunden, den PC deswegen auszubremsen und hab das wieder runtergeworfen inkl. Registry usw (also Komplettdeinstallation).
Diese Woche habe ich aber festgestellt, dass mein PC nicht mehr aus dem Ruhezustand startet. Da erscheint dann kurz das Hersteller-Logo und weg isser. Dann schalte ich nochmal ein und er startet durch, allerdings halt komplett neu.
In meiner Arbeit ist das allerdings sehr unpraktisch, wenn ich nicht mehr in den Ruhezustand kann.
Und ich hätte natürlich gern ein funktionierendes Gerät.
Systemwiederherstellung ist auf dem Gerät mangels Speicher deaktiviert und ich kann mir eig nicht vorstellen, dass Rainmeter dieses Problem verursacht.

Hat jemand eine Idee, was ich da tun könnte? Ich hab ja die Hoffnung, dass das mit dem nächsten Update wieder verschwindet, aber momentan gibt's keins.

PS: Soeben hat er gleich beim ersten Einschalten gestartet. Aber komplett neu, der Ruhezustand wird nicht aufgerufen. Wieso geht der plötzlich nicht mehr? Das kann doch mit Rainmeter nix zu tun haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jörn

Stammuser
Rainmeter vielleicht nicht aber Themepatcher greifen auch in das System ein. Das mag Windows 10 so gar nicht.
Kommt drauf an, wie du das mit dem Theme gemacht hast. So etwas ohne Backup zu machen ist schon grob fahrlässig.
Probiere mal folgendes aus.
Die Eingabeaufforderung als Administrator starten.
Den Befehl
powercfg -h off
reinkopieren und neu starten. Nicht runterfahren und starten. Neustart drücken.
Dann wieder die Eingabeaufforderung als Administrator starten.
Den Befehl
powercfg -h on
reinkopieren.

Der erste Befehl entfernt den Ruhemodus vom Rechner, der zweite richtet ihn wieder neu ein.
Evtl. funktioniert es dann wieder.
 

Elly

Ist öfter hier
Das hat leider nicht funktioniert.
Normal erscheint nach dem Drücken gleich das Herstellerlogo. Das kam nicht, nur schwarz. Dann off. Danach kam zwar das Logo, ging aber wieder off. Erst beim 3. Mal hat er gestartet.

Big Sur Beta 3 war das Theme.
 

Jörn

Stammuser
Big Sur Beta 3 war das Theme
Der Name ist egal, wie das Theme auf den Rechner gekommen ist wäre interessant.
Schau mal was bei so einem Themepatcher auf der ersten Seite der Installationsroutine steht, dick in Rot.

001.png

Dann probiere mal Windows zu reparieren.
Die Eingabeaufforderung als Administrator starten und
sfc /scannow
reinkopieren.
Das dauert dann etwas.
Von dem Ergebnis bitte einen Screenshot machen und hier einstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: CTS

Elly

Ist öfter hier
Ich weiß jetz ehrlich gesagt nicht, wo was dick in Rot stehen hätte sollen. Dein Screenshot funktioniert leider nicht. Rainmeter und das Theme habe ich beide über chip.de downgeloadet.

Den Scan mach ich mal eben.
// Hat keine Integritätsverletzungen gefunden...

Ich hätte ja die Idee, Rainmeter samt dem Theme nochmal zu installieren, vl geht's dann wieder. Aber das hat ja eben den PC verlangsamt, weswegen ich es ja wieder runtergeworfen hab.
 

Jörn

Stammuser
OK, dann weiter mit dem reparieren.
Wieder die Eingabeaufforderung als Administrator starten.
Die Befehle einzeln eingeben und durchlaufen lassen.
Der erste checkt die Registry nach Fehlern.

Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth
Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Wenn der letzte Fehler findet, den ersten nochmal laufen lassen.

Zum Anschauen der Screenshots hast du noch nicht genügend Rechte, erst ab 30 Beiträge. Wenn du deinen Adblocker ausschaltest, müsstest du ihn sehen können.
 

Elly

Ist öfter hier
Grade hatte ich ein Windows Update verfügbar und somit geht der Ruhezustand zum Glück auch wieder.
Er startet zwar nicht immer gleich beim ersten Mal durch (einmal zwei Versuche, einmal sogar beim ersten Mal, mehr hab ich noch nicht), aber er tut's wieder!
 

Ähnliche Themen

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert