• Herzlich willkommen im Windows 10 Forum. Die Teilnahme am Windows 10 Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen zu Update, Upgrade, Installation, usw. über das aktuelle Betriebssystem von Microsoft warten auf dich.

    Hier in unserer Community findest du Hilfe zu Upgrade- & Installation, Fehlerbehebung, Anleitungen, Fragen & Antworten und vieles mehr.

    ✓✓ JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN UND EINE FRAGE STELLEN ✓✓

Touchpad auf Dauer deaktivieren

roro

War schon mal da
Hallo,
was muss ich tun, damit bei meinem Laptop das Touchpad auf Dauer deaktiviert bleibt?
Seit ein paar Wochen muss ich jedes Mal, wenn ich den Laptop neu einschalte, das Touchpad wieder deaktivieren.
Also gehe ich auf Einstellungen, Geräte,Touchpad, zusätzliche Einstellungen, im darauf erscheinenden Fenster (Eigenschaften von Maus) auf den Reiter Geräteeinstellungen, dort setze ich ein Häkchen bei "Deaktivieren Sie das interne Zeigegerät...", dann klicke ich auf "Übernehmen" und "OK". In diesem Fenster steht bei "Geräte" unter Aktiviert "Ext" dann folgt unter Name "Synaptics Touchpad V 7.5 an PS/2-Anschluss" und unter Anschluss "PS/2".
Dann kann ich solange ich den Laptop nicht herunterfahre, den ganzen Tag nur mit der Maus agieren, aber sobald er einmal heruntergefahren war und ich ihn neu starte, sind sowohl die Maus als auch das Touchpad wieder gleichzeitig aktiv. Wie lässt sich das Touchpad auf Dauer deaktivieren?
 

expat

Stammuser
Mag sein, dass der Hersteller deines Geräts einen Treiber zur Verfügung stellt, der das Gewünschte ermöglicht.
Bei meinem Dell-Laptop ist das der Fall.
 
  • Like
Reaktionen: CTS

roro

War schon mal da
Hallo Nurko,
leider hat es nicht funktioniert. Habe etwa 6 mal versucht, das Update von der Toshiba-Seite herunterzuladen, jedesmal wurde der Download abgebrochen.
 

roro

War schon mal da
Hallo expat,
Avira hat verhindert, dass ich das entsprechende Programm bei tweakbit herunterlade. Avira hält es für unsicher.
Habe mir mittlerweile zwei andere Programme zur Treibersuche aufgespielt, aber beide zeigen den Touchpad-Driver nicht als veraltet an,
diverse andere schon. Auch ein erneuter Versuch, bei Toshiba ist fehlgeschlagen.
Mittlerweile ist es so, dass ich "nur" noch auf Einstellungen - Geräte - Zusätzliche Einstellungen gehen muss, dann erschien das Synaptics Zeigegerät-Icon in der Taskleiste und das Touchpad ist deaktiviert. Weggefallen sind damit die in dem bei "Zusätzliche Einstellungen" erscheinenden Fenster der Geräteeinstellungen notwendigen Deaktivierungsbefehle. Ein kleiner Fortschritt, aber nicht das, was ich wollte, denn, wie bereits erwähnt, nach einem Neustart gehts wieder von vorne los.
 

Ähnliche Themen

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für windows-10-forum.net, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert